Skip to main content

Asthma bronchiale

Kasuistiken zum Thema

Probebiopsie eosinophile granulomatöse Polyangiitis

Open Access 19.03.2024 | Churg-Strauss-Syndrom | Kasuistiken

Fehldiagnose Asthma und Rhinitis - erst die Hautprobe zeigt schwere Erkrankung

Eine 30-Jährige bemerkt seit kurzem dunkle Hautveränderungen an beiden Unterschenkeln. Laut Anamnese besteht zudem ein Asthma bronchiale und eine allergische Rhinusinusitis. Warum diese beiden Vordiagnosen erste Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung waren, zeigt die Hautbiopsie.

verfasst von:
Priscila Wölbing, Susanne Dugas-Breit, Wolfgang Hartschuh, PD Dr. med. Ferdinand Toberer
cMRT: hyperintense Marklagerläsionen & multiple fleckförmige Kontrastmittelaufnahme

17.10.2023 | Neurologische Diagnostik | Neuro-Quiz

Progrediente spastische Gangstörung bei ungewöhnlichen MRT-Läsionen

Bei einer 31-Jährigen entwickelt sich eine progrediente spastische Gangstörung. Außerdem leidet sie chronischen Atemwegsveränderungen. Die Bildgebung legt den Verdacht auf entzündliche Herde sowohl intrazerebral als auch im Myelon nahe. Wissen Sie welche Erkrankung hinter diesem Bild steckt?

verfasst von:
U. Wallwitz, M. Stephan, F. Hoffmann
Rö-Befund: Bipulmonale, apikal betonte Infiltrate und Randwinkelergüsse

28.02.2023 | Husten | Der besondere Fall

Fieber, Husten, Gliederschmerzen - ein banaler Infekt?

Mitunter kann nach Absetzen von Immunsuppressiva eine bislang unerkannte und unterdrückte Erkrankung zum Vorschein kommen. So geschehen bei einem 46-Jährigen, der sich mit Gewichtsverlust und seit einer Woche bestehendem Fieber, Husten mit Auswurf sowie Gliederschmerzen vorstellte.

verfasst von:
Dr. med. Lena Wucherpfennig, Nicolas Kahn, Priv.-Doz. Dr. med. Michael Preusch, Mark Kriegsmann, Prof. Dr. med. Claus Peter Heußel, Prof. Dr. med. Mark Oliver Wielpütz, Prof. Dr. med. Michael Kreuter, PD Dr. med. Katharina Kriegsmann, PD Dr. med. Monika Eichinger
Echokardiografie

13.12.2022 | Pädiatrische Diagnostik | Fortbildung

Kaum hörbare Herztöne und Engegefühl im Brustkorb

Mädchen mit Engegefühl im Brustkorb - wirklich "nur" Asthma?

Ein 10-jähriges Mädchen in der Notaufnahme: beklemmendes Druckgefühl in der Brust linksseitig, Atemnot, Übelkeit, Bauchschmerzen. Bei der klinischen Untersuchung fallen vor allem die sehr leisen, "fast nicht hörbaren" Herztöne auf. Was zeigt die Bildgebung? Und welche bislang nicht erkannte Diagnose steckt letztlich dahinter?

Spirometrie bei weiblicher Patientin

03.05.2022 | Asthma bronchiale | Der besondere Fall

Was wie Asthma anmutet, muss nicht (nur) Asthma sein…

Eine 40-jährige Nieraucherin wird stationär aufgenommen wg. anhaltender Verschlechterung ihrer Asthmabeschwerden seit einer COVID-19-Infektion vor sechs Monaten. Die Asthmadiagnose ist seit frühester Kindheit bekannt, die Lungenfunktion sei schon immer eingeschränkt. Ein Puzzlespiel beginnt.

Thorax Röntgen Lungenembolie

06.06.2016 | Akute Lungenembolie | Kasuistiken

Progrediente Belastungsdyspnoe in der Adoleszenz – nicht immer Asthma

Eine Herausforderung für den Kinderarzt

Bei einer jugendlichen, bisher gesunden Patientin trat eine rasch progrediente Belastungsdyspnoe auf. Von Beginn der Symptome bis zur Diagnosestellung vergingen 10 Wochen. Was war die Ursache der Atemnot?

Leitlinien kompakt für die Innere Medizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

So beeinflussen Herzinfarkte auf lange Sicht die Sterblichkeit

20.06.2024 ST-Hebungsinfarkt Nachrichten

Wie hoch ist bei Patienten, die nach einem ST-Hebungs-Myokardinfarkt die initiale Hochrisikophase überleben, auf lange Sicht das Sterberisiko? Eine Studie aus Dänemark liefert dazu nun aufschlussreiche Daten.

Protonenpumpenhemmer stoppt Arrhythmie

20.06.2024 Protonenpumpenhemmstoffe Nachrichten

Wenn Nervenfasern aus dem Magen und dem Herzen im Gehirn dicht beieinander liegen, kann auch mal etwas schiefgehen: So lässt sich erklären, weshalb Schmerzen durch einen Magentumor bei einem Mann eine ventrikuläre Extrasystolie auslösen – und PPI diese beenden.

Ob Apixaban nützt oder schadet, entscheidet der CHA2DS2-VASc-Score

20.06.2024 Therapie des Vorhofflimmerns Nachrichten

Patienten mit subklinischem Vorhofflimmern tragen ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle. Da stellt sich die Frage nach einer medikamentösen Antikoagulation. Offenbar hängt es aber vom CHA2DS2-VASc-Score ab, ob die Gabe von Apixaban von Vorteil ist.

Rheumatoide Arthritis: Einfacher Index erlaubt Vorhersage des Therapieansprechens

20.06.2024 EULAR 2024 Kongressbericht

Der aus dem Albuminspiegel und der Lymphozytenzahl errechnete Prognostic Nutritional Index korreliert offenbar gut mit dem initialen Ansprechen auf die Zweitlinien-Therapie bei Rheuma.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.