Skip to main content
main-content

01.12.2013 | Medizin aktuell | Ausgabe 4/2013

Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin 4/2013

Auswirkungen von Schmerzen auf wichtige Ebenen der Lebensführung

Deutscher Schmerzkongress 2013

Zeitschrift:
Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin > Ausgabe 4/2013
Autor:
Dagmar Jäger-Becker
Auf dem diesjährigen Schmerzkongress wurde die kritische Frage gestellt, ob alles gut ist, was geht. Gleichzeitig fanden Themen Raum, die noch mehr beachtet werden sollten: etwa die Beziehung von Schlafqualität und Schmerzempfinden oder Störungen der Sexualität bei Patienten mit chronischen Schmerzen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2013

Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin 4/2013 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.