Skip to main content
Erschienen in: Oralprophylaxe & Kinderzahnmedizin 1/2024

01.03.2024 | Autismus-Spektrum-Störung | Fachbeiträge der DGKiZ / Focus articles of the DGKiZ

Zahnmedizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung

verfasst von: PD Dr. med. dent. Peter Schmidt

Erschienen in: Oralprophylaxe & Kinderzahnmedizin | Ausgabe 1/2024

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Mit Blick auf die Zahn- und Mundgesundheit von Personen mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) zeigen internationale Daten und die klinische Erfahrung, dass sich bereits ab dem Kleinkindalter orale und dentale Gesundheitsprobleme mit einer entsprechenden Behandlungsnotwendigkeit entwickeln können. Primär ursächlich sind oft ASS-typische Verhaltensweisen. Durch strukturierte Behandlungsabläufe, die auf den bekannten Strategien zur Ritualisierung unter Berücksichtigung der individuellen ASS-spezifischen Bedürfnisse basieren, kann eine Teilgruppe der Kinder und Jugendlichen mit ASS zahnmedizinisch im Praxisalltag im Wachzustand unter einer Lokalanästhesie betreut werden. Gleichsam muss akzeptiert werden, dass das Autismusspektrum auch eine andere Teilgruppe von Personen umfasst, die primär unter Einbeziehung der Möglichkeiten der pharmakologischen Sedierung oder in Allgemeinanästhesie zahnmedizinisch versorgt werden können. Folglich kommt der Prävention unabhängig von der Behandlungsform ein besonders hoher Stellenwert im Rahmen der zahnmedizinischen Versorgung dieser Patientengruppe zu.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat American Psychiatric Association (2013) Diagnostic and statistical manual of mental disorders, 5th edn. American Psychiatric Association, Washington DC American Psychiatric Association (2013) Diagnostic and statistical manual of mental disorders, 5th edn. American Psychiatric Association, Washington DC
2.
Zurück zum Zitat Corridore D, Zumbo G, Corvino I et al (2020) Prevalence of oral disease and treatment types proposed to children affected by Autistic Spectrum Disorder in Pediatric Dentistry: a systematic review. Clin Ter 171:e275-e282 Corridore D, Zumbo G, Corvino I et al (2020) Prevalence of oral disease and treatment types proposed to children affected by Autistic Spectrum Disorder in Pediatric Dentistry: a systematic review. Clin Ter 171:e275-e282
3.
Zurück zum Zitat da Silva SN, Gimenez T, Souza RC et al (2017) Oral health status of children and young adults with autism spectrum disorders: systematic review and meta-analysis. Int J Paediatr Dent 27:388-398 da Silva SN, Gimenez T, Souza RC et al (2017) Oral health status of children and young adults with autism spectrum disorders: systematic review and meta-analysis. Int J Paediatr Dent 27:388-398
4.
Zurück zum Zitat Ferrazzano GF, Salerno C, Bravaccio C et al (2020) Autism spectrum disorders and oral health status: review of the literature. Eur J Paediatr Dent 21:9-12 Ferrazzano GF, Salerno C, Bravaccio C et al (2020) Autism spectrum disorders and oral health status: review of the literature. Eur J Paediatr Dent 21:9-12
5.
Zurück zum Zitat Kopycka-Kedzierawski DT, Auinger P (2008) Dental needs and status of autistic children: results from the National Survey of Children‘s Health. Pediatr Dent 30:54-58 Kopycka-Kedzierawski DT, Auinger P (2008) Dental needs and status of autistic children: results from the National Survey of Children‘s Health. Pediatr Dent 30:54-58
6.
Zurück zum Zitat Lam PP, Du R, Peng S et al (2020) Oral health status of children and adolescents with autism spectrum disorder: a systematic review of case-control studies and meta-analysis. Autism 24: 1047-1066 Lam PP, Du R, Peng S et al (2020) Oral health status of children and adolescents with autism spectrum disorder: a systematic review of case-control studies and meta-analysis. Autism 24: 1047-1066
7.
Zurück zum Zitat Narzisi A, Bondioli M, Pardossi F et al (2020) “Mom let's go to the dentist!” Preliminary feasibility of a tailored dental intervention for children with autism spectrum disorder in the Italian public health service. Brain Sci 10:444 Narzisi A, Bondioli M, Pardossi F et al (2020) “Mom let's go to the dentist!” Preliminary feasibility of a tailored dental intervention for children with autism spectrum disorder in the Italian public health service. Brain Sci 10:444
8.
Zurück zum Zitat Pi X, Liu C, Li Z et al (2020) A meta-analysis of oral health status of children with autism. J Clin Pediatr Dent 44:1-7 Pi X, Liu C, Li Z et al (2020) A meta-analysis of oral health status of children with autism. J Clin Pediatr Dent 44:1-7
9.
Zurück zum Zitat Schmidt P, Schulte A, Fricke O (2022) Einblick in zahnmedizinisch relevante Aspekte bei Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störung. Quintessenz 73:676-683 Schmidt P, Schulte A, Fricke O (2022) Einblick in zahnmedizinisch relevante Aspekte bei Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störung. Quintessenz 73:676-683
Metadaten
Titel
Zahnmedizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
verfasst von
PD Dr. med. dent. Peter Schmidt
Publikationsdatum
01.03.2024
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Oralprophylaxe & Kinderzahnmedizin / Ausgabe 1/2024
Print ISSN: 3005-0782
Elektronische ISSN: 3005-0790
DOI
https://doi.org/10.1007/s44190-024-1005-x

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2024

Oralprophylaxe & Kinderzahnmedizin 1/2024 Zur Ausgabe

Berichte aus den Gesellschaften / Information of the societies

DGKiZ-News

Editorial / Editorial

Editorial

Berichte aus den Gesellschaften / Information of the societies

Dank an die Gutachterinnen und Gutachter 2023

Fachbeiträge der DGKiZ / Focus articles of the DGKiZ

Ernährungsfaktoren und Inflammation

Veranstaltungskalender / Meetings

Fortbildungen der DGKiZ

Thüringer Landtag beschließt Vorab-Quote im Medizinstudium

Bewerber, die sich zu einer langen Tätigkeit als Haus- oder Zahnarzt in Thüringen verpflichten, bekommen in Jena künftig leichter einen Studienplatz. Sechs Prozent der Plätze sollen so vergeben werden.

Notfallreform: Lauterbach nimmt KVen und ausgewählte Kliniken in die Pflicht

06.06.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Die Ampelkoalition nimmt einen neuen Anlauf für die Reform der Notfallversorgung. Der Gesetzentwurf zeigt: Die Vertragsärzte müssen sich auf erhebliche Veränderungen in der Organisation der Notdienste einstellen.

„Übersichtlicher Wegweiser“: Lauterbachs umstrittener Klinik-Atlas ist online

17.05.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Sie sei „ethisch geboten“, meint Gesundheitsminister Karl Lauterbach: mehr Transparenz über die Qualität von Klinikbehandlungen. Um sie abzubilden, lässt er gegen den Widerstand vieler Länder einen virtuellen Klinik-Atlas freischalten.

Klinikreform soll zehntausende Menschenleben retten

15.05.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Gesundheitsminister Lauterbach hat die vom Bundeskabinett beschlossene Klinikreform verteidigt. Kritik an den Plänen kommt vom Marburger Bund. Und in den Ländern wird über den Gang zum Vermittlungsausschuss spekuliert.

Update Zahnmedizin

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.