Skip to main content
main-content

06.04.2018 | Original Article | Ausgabe 7/2018

International Journal of Computer Assisted Radiology and Surgery 7/2018

Automated muscle segmentation from CT images of the hip and thigh using a hierarchical multi-atlas method

Zeitschrift:
International Journal of Computer Assisted Radiology and Surgery > Ausgabe 7/2018
Autoren:
Futoshi Yokota, Yoshito Otake, Masaki Takao, Takeshi Ogawa, Toshiyuki Okada, Nobuhiko Sugano, Yoshinobu Sato

Abstract

Purpose

Patient-specific quantitative assessments of muscle mass and biomechanical musculoskeletal simulations require segmentation of the muscles from medical images. The objective of this work is to automate muscle segmentation from CT data of the hip and thigh.

Method

We propose a hierarchical multi-atlas method in which each hierarchy includes spatial normalization using simpler pre-segmented structures in order to reduce the inter-patient variability of more complex target structures.

Results

The proposed hierarchical method was evaluated with 19 muscles from 20 CT images of the hip and thigh using the manual segmentation by expert orthopedic surgeons as ground truth. The average symmetric surface distance was significantly reduced in the proposed method (1.53 mm) in comparison with the conventional method (2.65 mm).

Conclusion

We demonstrated that the proposed hierarchical multi-atlas method improved the accuracy of muscle segmentation from CT images, in which large inter-patient variability and insufficient contrast were involved.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2018

International Journal of Computer Assisted Radiology and Surgery 7/2018 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise