Skip to main content
main-content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 7/2020

16.04.2020 | Beatmungsmedizin, inhalative Medizin | FORTBILDUNG

Außerklinische Beatmung

Lungenerkrankungen

verfasst von: Prof. Dr. med. Harald Schäfer

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 7/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

In den letzten Jahren ist eine deutliche und kontinuierliche Zunahme von meist schwerkranken Patienten zu konstatieren, die außerhalb einer Klinik beatmet werden. Diese Patienten stellen eine wachsende Herausforderung für alle an der Versorgung Beteiligten dar. In der Regel erfolgt die ärztliche Weiterbetreuung und die Verordnung der benötigten Hilfsmittel durch Hausärzte. In diesem Beitrag lesen Sie, was ein Hausarzt aus dem Bereich der Beatmungsmedizin wissen sollte.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Lloyd-Owen SJ, Donaldson GC, Ambrosino N et al. Patterns of home mechanical ventilation use in Europe: results from the Eurovent survey. Eur Respir J. 2005;25:1025–31 CrossRef Lloyd-Owen SJ, Donaldson GC, Ambrosino N et al. Patterns of home mechanical ventilation use in Europe: results from the Eurovent survey. Eur Respir J. 2005;25:1025–31 CrossRef
2.
Zurück zum Zitat Köhler D. Explosive Zunahme der häuslichen Krankenpflege bei Beatmeten und Tracheotomierten. Dtsch Med Wochenschr. 2019;144:1–4 CrossRef Köhler D. Explosive Zunahme der häuslichen Krankenpflege bei Beatmeten und Tracheotomierten. Dtsch Med Wochenschr. 2019;144:1–4 CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Windisch W, J Callegari, C Karagiannidis. Ausserklinische Beatmung in Deutschland. Dtsch Med Wochenschr. 2019;144:743–7 CrossRef Windisch W, J Callegari, C Karagiannidis. Ausserklinische Beatmung in Deutschland. Dtsch Med Wochenschr. 2019;144:743–7 CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Rousseau S. Positionspapier zur aufwendigen ambulanten Versorgung tracheotomierter Patienten mit und ohne Beatmung nach Langzeit-Intensivtherapie. Pneumologie. 2017;71:204–6 CrossRef Rousseau S. Positionspapier zur aufwendigen ambulanten Versorgung tracheotomierter Patienten mit und ohne Beatmung nach Langzeit-Intensivtherapie. Pneumologie. 2017;71:204–6 CrossRef
5.
6.
Zurück zum Zitat Huttmann SE, Magnet FS, Karagiannidis C et al. Quality of life and life satisfaction are severely impaired in patients with long- term invasive ventilation following ICU treatment and unsuccessful weaning. Ann Intensive Care, 2018;8:38 CrossRef Huttmann SE, Magnet FS, Karagiannidis C et al. Quality of life and life satisfaction are severely impaired in patients with long- term invasive ventilation following ICU treatment and unsuccessful weaning. Ann Intensive Care, 2018;8:38 CrossRef
7.
Zurück zum Zitat Windisch W, Dreher M, Geiseler J et al. S2k-Leitlinie: Nichtinvasive und invasive Beatmung als Therapie der chronischen respiratorischen Insuffizienz — Revision 2017. Pneumologie. 2017;71:722–5 CrossRef Windisch W, Dreher M, Geiseler J et al. S2k-Leitlinie: Nichtinvasive und invasive Beatmung als Therapie der chronischen respiratorischen Insuffizienz — Revision 2017. Pneumologie. 2017;71:722–5 CrossRef
8.
Zurück zum Zitat WeanNet Study Group. WeanNet: Das Netzwerk von WeaningEinheiten der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP). Dtsch Med Wochenschr. 2016;141:e166–e172 CrossRef WeanNet Study Group. WeanNet: Das Netzwerk von WeaningEinheiten der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP). Dtsch Med Wochenschr. 2016;141:e166–e172 CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Schönhofer B, Geiseler J, Dellweg D et al. S2k-Leitlinie prolongiertes Weaning. Pneumologie. 2019;73:723–814 CrossRef Schönhofer B, Geiseler J, Dellweg D et al. S2k-Leitlinie prolongiertes Weaning. Pneumologie. 2019;73:723–814 CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Köhnlein T, Windisch W, Köhler D et al. Non-invasive positive pressure ventilation for the treatment of severe stable chronic obstructive pulmonary disease: a prospective, multicentre, randomised, controlled clinical trial. Lancet Respir Med. 2014;2:698–705 CrossRef Köhnlein T, Windisch W, Köhler D et al. Non-invasive positive pressure ventilation for the treatment of severe stable chronic obstructive pulmonary disease: a prospective, multicentre, randomised, controlled clinical trial. Lancet Respir Med. 2014;2:698–705 CrossRef
11.
Zurück zum Zitat Murphy PB, Rehal S, Arbane G et al. Effect of home noninvasive ventilation with oxygen therapy vs. oxygen therapy alone on hospital readmission or death after an acute COPD exacerba tion. A randomized clinical trial. JAMA. 2017;317:2177–86 CrossRef Murphy PB, Rehal S, Arbane G et al. Effect of home noninvasive ventilation with oxygen therapy vs. oxygen therapy alone on hospital readmission or death after an acute COPD exacerba tion. A randomized clinical trial. JAMA. 2017;317:2177–86 CrossRef
Metadaten
Titel
Außerklinische Beatmung
Lungenerkrankungen
verfasst von
Prof. Dr. med. Harald Schäfer
Publikationsdatum
16.04.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 7/2020
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-020-0012-z

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2020

MMW - Fortschritte der Medizin 7/2020 Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS -- VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Mit „weißer Weste“ in die neue Heilmittel-Welt