Skip to main content
main-content

28.11.2014 | Fortbildung | Ausgabe 12/2014

Multiple Sklerose
DNP - Der Neurologe & Psychiater 12/2014

Bedeutung regionaler Netzwerke bei der Versorgung von MS-Patienten

Zeitschrift:
DNP - Der Neurologe & Psychiater > Ausgabe 12/2014
Autoren:
Dr. med. Boris Kallmann, Prof. Dr. med. Mathias Mäurer, Univ.-Prof. Dr. Ralf Linker, Prof. Dr. med. Dr. h.c. Stefan Schwab
Therapeutische und technische Innovationen der letzten Jahre haben die Versorgung von MS-Patienten erheblich verbessert. Für eine optimale flächendeckende Versorgung ist allerdings die Etablierung intersektoraler Netzwerke erforderlich, die am sinnvollsten durch regionale Netzwerke getragen und ausgebaut werden kann.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2014

DNP - Der Neurologe & Psychiater 12/2014 Zur Ausgabe

Medizin aktuell

Buchtipp!

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie