Skip to main content
main-content

Behandlungspfade in der Gynäkologie und Geburtshilfe

Aus der Zeitschrift "gynäkologie + geburtshilfe"


Praxisrelevante Untersuchungs- oder Behandlungsprozeduren aus der Gynäkologie und Geburtshilfe grafisch als Entscheidungsbäume auf einer Seite aufbereitet – das sind "Behandlungspfade". Diese neue Serie erscheint in der Zeitschrift "gynäkologie + geburtshilfe" – in jeder Ausgabe zu einem ausgewählten Thema. Alle PDFs der Serie können Sie hier herunterladen.

12.11.2019 | Sammlung

Entscheidungsbäume: Wie gehe ich vor bei...?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Mehr Infos zur Zeitschrift

Magazine | Zeitschrift

gynäkologie + geburtshilfe

Praxisnahe Fortbildung aus Forschung und Klinik zu Gynäkologie, Geburtshilfe und Nachbargebieten mit kommentierten Kurzreferaten internationaler Studien, Übersichtsbeiträgen, Kongressberichterstattung, Diskussion kontroverser Themen, Vorstellung innovativer Praxiskonzepte, CME. Die Inhalte dieser Zeitschrift stehen sowohl im Online-Volltext wie auch im ePaper- und PDF-Format zur Verfügung.

Auge Icon Infografiken

Medizin anschaulich aufbereitet: Unsere Infografiken bieten einen schnellen Einstieg in komplexe Themen.

Zum Weiterlesen: Mehr Behandlungspfade im Buch


Bei den Behandlungspfaden handelt es sich um die redaktionell aufbereitete Fassung eines Algorithmus aus dem Buch "Behandlungspfade in Gynäkologie und Geburtshilfe". Den drei Herausgebern Prof. Dr. med. Alexander Strauss, Prof. Dr. med. Walter Jonat und Prof. Dr. med. Klaus Diedrich, ist es in diesem Werk gelungen, das ärztliche Handeln in der Frauenheilkunde auf 358 Seiten konsequent  in schnell erfassbare Entscheidungsbäume zu verdichten.

Mehr
Bildnachweise