Skip to main content
main-content

30.04.2018 | Praxismanagement | Ausgabe 5/2018

GOZ Tipp
Der Freie Zahnarzt 5/2018

Berechenbares Material

Zeitschrift:
Der Freie Zahnarzt > Ausgabe 5/2018
Autor:
Dr. Peter H. G. Esser
Was gelten OP-Zuschläge nach GOZ wirklich ab? Versicherer finden gern Gründe, warum eine Kostenerstattung nicht vorgesehen ist. Häufig stimmt dies aber nicht — Unstimmigkeiten um berechenbare Verbrauchsmaterialien sind programmiert. Richtig ist: Neben OP-Zuschlägen nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) können alle zulässigen Einmalmaterialien berechnet werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Der Freie Zahnarzt 5/2018 Zur Ausgabe