Skip to main content
main-content

01.08.2017 | Bewegungsstörungen | Nachrichten

Raumfahrt

Was die Schwerelosigkeit mit dem Hirn macht

Autor:
Thomas Müller
Fehlt die Gravitation, hat das Auswirkungen auf das Kleinhirn und das vestibuläre System: Neben Schwindel drohen bei der Rückkehr aus dem All vor allem Probleme mit der motorischen Koordination.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter Update Neurologie und Psychiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.