Skip to main content
Erschienen in: HNO 12/2020

06.10.2020 | Bezold-Abszess | Repetitorium Facharztprüfung

Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO

Folge 51

verfasst von: M. Jung, R. Mlynski, Dr. med. N. M. Weiss

Erschienen in: HNO | Ausgabe 12/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Eine 54-jährige Patientin berichtet über eine seit 4 Monaten bestehende fötide Otorrhö linksseitig mit intermittierender Otalgie. Zudem besteht ipsilateral seit 7 Tagen eine retroaurikuläre schmerzhafte Schwellung mit Rötung. An Vorerkrankungen ist eine medikamentös therapierte arterielle Hypertonie bekannt. Bei der Hals-Nasen-Ohren-ärztlichen Untersuchung imponiert neben einem vorgewölbten geröteten Trommelfell mit feuchtem Gehörgang linksseitig eine druckdolente teigige Schwellung retroaurikulär mit Ausbreitung nach zervikal (Abb.  1). Die orientierende neurologische Untersuchung inklusive Lagerung nach Dix-Hallpike sowie die weitere Spiegeluntersuchung stellen sich unauffällig dar. Der Stimmgabelversuch nach Weber wird nach links lateralisiert, der Versuch nach Rinne ist beidseits positiv. Ein Spontannystagmus besteht nicht. Im Reintonaudiogramm zeigt sich ein altersgerechter Befund rechtsseitig, links besteht eine Schallleitungsschwerhörigkeit mit Innenohrbeteiligung (Abb.  2). Es liegt eine Leukozytose vor und das C‑reaktive Protein (CRP) beträgt 133 mg/l.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Literatur
8.
Zurück zum Zitat Federspil P, Elies W, Federspil A, et al. S2K-Leitlinie Antibiotikatherapie bei HNO-Infektionen. AWMF-Registernummer: 017/066. Federspil P, Elies W, Federspil A, et al. S2K-Leitlinie Antibiotikatherapie bei HNO-Infektionen. AWMF-Registernummer: 017/066.
10.
Zurück zum Zitat Bezold F (1881) Ein neuer Weg für Ausbreitung eitriger Entzündung aus den Räumen des Mittelohrs auf die Nachbarschaft und die in diesem Falle einzuschlagende Therapie. Dtsch Med Wochenschr 7(28):381–385 CrossRef Bezold F (1881) Ein neuer Weg für Ausbreitung eitriger Entzündung aus den Räumen des Mittelohrs auf die Nachbarschaft und die in diesem Falle einzuschlagende Therapie. Dtsch Med Wochenschr 7(28):381–385 CrossRef
Metadaten
Titel
Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO
Folge 51
verfasst von
M. Jung
R. Mlynski
Dr. med. N. M. Weiss
Publikationsdatum
06.10.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
HNO / Ausgabe 12/2020
Print ISSN: 0017-6192
Elektronische ISSN: 1433-0458
DOI
https://doi.org/10.1007/s00106-020-00943-9

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2020

HNO 12/2020 Zur Ausgabe

Einführung zum Thema

Experimentelle Onkologie

Update HNO

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.