Skip to main content
main-content

01.03.2012 | Case Report | Ausgabe 3/2012

European Archives of Oto-Rhino-Laryngology 3/2012

Bilateral aplasia of paranasal sinuses

Zeitschrift:
European Archives of Oto-Rhino-Laryngology > Ausgabe 3/2012
Autoren:
Saban Celebi, Umit Taskin, Fazilet Altın, M. Haluk Ozkul

Abstract

Paranasal sinus anatomical anomalies with unknown etiology are common. Maxillary and/or frontal sinus aplasia or hypoplasia are more common than the other types. Although there are some reports about paranasal sinus anomalies in the literature, there is no case similar to ours, with total paranasal sinus aplasia. Here, we present a unique case of total paranasal sinus aplasia with a symptom of fullness on the face.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

European Archives of Oto-Rhino-Laryngology 3/2012 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise