Skip to main content
main-content

28.04.2016 | Brief Article | Ausgabe 6/2016

Molecular Imaging and Biology 6/2016

Biodistribution and Radiation Dosimetry of [18F]Mefway in Humans

Zeitschrift:
Molecular Imaging and Biology > Ausgabe 6/2016
Autoren:
Jae Yong Choi, Chul Hyoung Lyoo, Jin Su Kim, Kyeong Min Kim, Minkyung Lee, Young Hoon Ryu

Abstract

Purpose

[18F]Mefway is a positron emission tomography (PET) radioligand for quantification of the brain serotonin 1A (5-HT1A) receptor density. The purpose of this study was to evaluate the radiation safety of [18F]Mefway in humans.

Procedures

Six healthy volunteers (three males and three females) were whole-body PET scanned for 114 min after injection of [18F]Mefway (226 ± 35 MBq). Estimated radiation doses were determined by the OLINDA/EXM software.

Results

[18F]Mefway was safe and well tolerated by all subjects. Residence time ranges from 0 (gallbladder) to 0.822 h (urinary bladder wall). While the estimated radiation doses in the reproductive and blood-forming organs were below 13.35–22.87 μSv/MBq, radiation dose in the urinary bladder wall was 471 μSv/MBq. The mean effective dose was 40.23 ± 6.63 μSv/MBq.

Conclusion

For a typical single injection of 185 MBq (5 mCi), the dose will result in 87.1 mSv for the urinary bladder wall. To reduce radiation burden, the bladder voiding can be used before [18F]Mefway PET scan.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Jetzt abonnieren und bis 25. Juni einen 50 € Amazon-Gutschein sichern.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

Molecular Imaging and Biology 6/2016Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise