Skip to main content
main-content

17.03.2013 | Medizin | Ausgabe 3/2013

CME 3/2013

Bloß keine Panik mehr beim Scharlach!

Antibiotika meist überflüssig

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 3/2013
Autoren:
Prof. Dr. Johannes Hübner, Dr. Annette Jansson
Bei „Scharlach-Alarm“ kommt es zu Panik in Kindergärten, bei Eltern und einigen Ärzten. Doch ist das wirklich berechtigt? Nein, meinen die Autoren. Die Gefahr durch eine Streptokokken-Pharyngitis sei lange Zeit überschätzt worden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2013

CME 3/2013 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise