Skip to main content
main-content

01.03.2016 | Übersichten | Ausgabe 1/2016

Journal für Ästhetische Chirurgie 1/2016

Breast augmentation with fat transfer

Zeitschrift:
Journal für Ästhetische Chirurgie > Ausgabe 1/2016
Autor:
Alberto Di Giuseppe
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s12631-015-0017-0) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Objective

The author presents 5 years’ experience with fat transfer to the breast (Shiffman and Di Giuseppe, Liposuction, principles and practice, 2006), in order to increase volume and shape.
Patients and methods
A total of 250 cases were reviewed and followed up. Harvesting of fat was accomplished with a VASER™ (Valeant Pharmaceuticals North America LLC, Bridgewater, NJ, USA) ultrasound device in all cases. Fat washing and preparation was initially performed with the Pure-Graft® system (Cytori Therapeutics Inc., San Diego, CA, USA), whereas the GID 700 system (The GID Group, Inc., Louisville, CO, USA) has been used during the past 2 years. Other systems of fat collection tried were the Aquavage (MD Resource Corporation, Livermore, CA, USA) and the Origins fat canister (Valeant Pharmaceuticals).

Results

The quality and stability of results have been improved by meticulous observation of technical details, as well as finesse in the refinement of fat handling. The selected technique for fat harvesting and preparation includes the 3.7 mm 3-grooves probe from the VASER™ system, with the power set at 40 % of total. Cannula size for fat extraction is 3.0 mm. Power of suction reduced to 30 % of total for the VentX (Valeant Pharmaceuticals) aspiration system of VASER 2.0.

Conclusion

After many attempts, a systematic approach to body contouring, fat harvesting and preparation for successful breast augmentation is presented. The rate of survival is around 80 % of the total implanted tissue, which could be increased to 90 % with stem cell adjunct.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2016

Journal für Ästhetische Chirurgie 1/2016 Zur Ausgabe
  1. Ich möchte die nächsten 2 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Journal für Ästhetische Chirurgie 4x pro Jahr für insgesamt 182,00 € im Inland (Abonnementpreis 159,00 € plus Versandkosten 23,00 €) bzw. 192,00 € im Ausland (Abonnementpreis 159,00 € plus Versandkosten 33,00 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 15,17 € im Inland bzw. 16,00 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 2. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-4303/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com
     

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Dermatologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  4. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise