Skip to main content
main-content

Bücher Neurologie

Neuer Inhalt Zugang mit b.Flat

Zugang zu den Neurologie-Büchern bekommen Sie mit unseren Buch-Flatrates b.Flat für Neurologen.

2017 | Buch

Angewandte Ethik in der Neuromedizin

Das Praxisbuch zeigt anhand verschiedener klinischer Situationen in der Neuromedizin, wie die wissenschaftliche Reflexion auf dem Gebiet der Neuroethik praktisch angewendet werden kann. Es richtet sich primär an Ärzte sowie alle anderen …

Herausgeber:
Frank Erbguth, Ralf J. Jox

2012 | Buch

Autoimmunerkrankungen in der Neurologie

Diagnostik und Therapie

Kaum ein Gebiet der klinischen Neurologie entwickelt sich so dynamisch wie die Neuroimmunologie. Neue, effiziente Immunmodulatoren und immunsuppressive Medikamente wurden entwickelt, die viele neuroimmunologische Erkrankungen heute gut …

Autoren:
Prof. Dr. Prof. Dr. med. Martin Stangel, PD Dr. Mathias Mäurer

2013 | Buch

Bewusstseinsstörungen und Enzephalopathien

Diagnose, Therapie, Prognose

Für Bewusstseinsstörungen wie Synkope, Koma, Stupor oder Delir gibt es nicht immer eine offensichtliche Erklärung wie Schlaganfall, Trauma oder neoplastische Ursachen. Hinter Bewusstseinsstörungen können komplexere Erkrankungen stecken: die …

Herausgeber:
Hans-Christian Hansen

2017 | Buch

Das Restless-Legs-Syndrom

Ein Überblick für Ärzte aller Fachrichtungen

Veronika Schneider gibt in diesem essential in Kurzform Ärzten aller Fachgebiete einen Überblick über Ursachen, Symptomatik, Diagnostik, Differenzialdiagnosen und Therapie des Restless-Legs-Syndroms – auch bekannt als Willis-Ekbom-Disease oder …

Autor:
Veronika Schneider

2014 | Buch

Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter

„Der Doose“ steht für klare Antworten auf praxisrelevante Fragestellungen bei der Diagnostik und Therapie junger Epilepsie-Patienten. Klare Handlungsanweisungen werden verständlich und an der Praxis orientiert vermittelt. Kernaussagen zu jedem Syndrom sind übersichtlich zusammengefasst.

Herausgeber:
Prof. Dr. Bernd A. Neubauer, PD Dr. Andreas Hahn

2013 | Buch

Gedächtnisstörungen

Diagnostik und Rehabilitation

Als Folge der Überalterung unserer Gesellschaft sind Gedächtnisstörungen in den vergangenen Jahren exponentiell gestiegen und werden weiter ansteigen. Sie treten nicht nur in Form von Demenzen auf, sondern auch im Rahmen von normalen …

Herausgeber:
Thorsten Bartsch, Peter Falkai

2015 | Buch

Klinik und Transition neuromuskulärer Erkrankungen

Neuropädiatrie trifft Neurologie

Angeborene Muskelerkrankungen gehören zu den „Orphan Diseases“, die von der Pädiatrie zunehmend in die Erwachsenenmedizin hinein reichen - darunter die spinale Muskelatrophie, Becker- und Duchenne-Muskeldystrophie, myasthene Syndrome, Morbus Pompe …

Autoren:
Ulrike Schara, Christiane Schneider-Gold, Bertold Schrank

2016 | Buch

Komplikationen in der Neurologie

Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

Herausgeber:
Frank Block

2015 | Buch

Nervenkompressionssyndrome

Die Diagnostik und Behandlung von Nervenkompressionssyndromen ist eine interdisziplinäre Aufgabe, an der Neurologen, Neuroradiologen und Operateure unterschiedlicher Fachrichtungen mitwirken. Häufige und seltene Formen sind gleichermaßen in diesem Buch beschrieben.

Herausgeber:
Hans Assmus, Gregor Antoniadis

2016 | Buch

Neurologie

Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

Herausgeber:
Werner Hacke

2015 | Buch

NeuroIntensiv

In diesem Nachschlagewerk finden Sie als Intensivmediziner auf einer neurologischen oder neurochirurgischen Intensivstation das spezielle intensivmedizinischen zur Versorgung Ihrer Patienten: Neuroprotektion, Neuromonitoring sowie die Prinzipien …

Herausgeber:
Stefan Schwab, Peter Schellinger, Christian Werner, Andreas Unterberg, Werner Hacke

2012 | Buch

Neurologie Fragen und Antworten

Über 1000 Fakten für die Facharztprüfung

Richtig oder falsch? Testen Sie Ihr Wissen systematisch anhand von Fragen nach dem Multiple-Choice-Prinzip. Themen sind u. a. neuromuskuläre Erkrankungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Epilepsien, zerebrovaskuläre Erkrankungen, entzündliche Erkrankungen und Bewegungsstörungen.

Autoren:
Prof. Dr. Peter Berlit, Dr. med. Markus Krämer, Dr. med. Ralph Weber

2016 | Buch

Neurologische Notfälle

Präklinische und innerklinische Akutversorgung

Stroke, TIA, intrakranielle Blutungen, Krampfanfälle, Schwindel, Synkopen – hier werden die Akutdiagnostik und -therapie der wichtigsten neurologischen Notfallsituationen beschrieben. Das Buch eignet sich für präklinisch tätige Notärzte und Ärzte, die innerklinisch neurologische Notfälle versorgen.

Herausgeber:
Jens Litmathe

2016 | Buch

Nichtorganische Schlafstörungen

Das Buch stellt ein Therapiekonzept für Hausärzte, Psychiater, Neurologen und Psychotherapeuten vor, die an der Versorgung von Patienten mit nichtorganischen Schlafstörungen beteiligt sind. Eine gute Vernetzung innerhalb des Behandlungssystems ist …

Autor:
Carolin Marx

2017 | Buch

Patienteninformationen Neurologie – Empfehlungen für Ärzte

Dieses Buch stellt Ärzten Beschreibungen von fast 50 Krankheitsbildern, Behandlungsformen und zentralen Begriffen aus der Neurologie zur Verfügung, um Patienten möglichst leicht verständlich und effizient informieren zu können. Das eBook ist …


Herausgeber:
Carl D. Reimers, Walter Paulus, Bernhard J. Steinhoff

2013 | Buch

Praxisbuch neurologische Pharmakotherapie

Für neurologische Erkrankungen von Schmerz bis Schwindel existiert eine Vielzahl an medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten. Der Leitfaden wendet sich an alle Ärzte, die neurologische Symptome bzw. Krankheiten therapieren und die entscheiden …

Herausgeber:
Frank Block
Bildnachweise