Skip to main content
main-content

Bücher Pädiatrie

Neuer Inhalt Zugang mit b.Flat

Zugang zu den Pädiatrie-Büchern bekommen Sie mit unseren Buch-Flatrates b.Flat für Kinder- und Jugendmediziner.

2013 | Buch

Ärztliche Gespräche, die wirken

Erfolgreiche Kommunikation in der Kinder- und Jugendmedizin

„Was fehlt denn nun meinem Kind?“ Jeder Kinder- und Jugendarzt kennt die Frage von Eltern, die in ihrer Sorge um den kleinen Patienten zu schwierigen Gesprächspartnern werden können. Der Umgang mit dem Kind selbst ist für Pädiater meist …

Autor:
Wolfgang Kölfen

2016 | Buch

Bausteine der kindlichen Entwicklung

Sensorische Integration verstehen und anwenden - Das Original in moderner Neuauflage

Kindliches Verhalten mit neuen Augen sehen – verständlich, praxisbezogen und umsetzbar

Dr. Jean Ayres’ Theorie der Sensorischen Integration hat in den letzten 30 Jahren die Welt erobert und unser Verständnis der kindlichen Entwicklung entscheidend …

Autor:
A. Jean Ayres

2015 | Buch

Das erweiterte Neugeborenenscreening

Erfolge und neue Herausforderungen

Die Autoren belegen anhand zahlreicher Beispiele, dass das Neugeborenenscreening die erfolgreichste Maßnahme zur Sekundärprävention gesundheitlicher Beeinträchtigungen ist. Es ermöglicht bei fast allen Kindern mit einer der in Deutschland …

Autoren:
Gwendolyn Gramer, Georg F. Hoffmann, Uta Nennstiel-Ratzel

2014 | Buch

Der plötzliche Säuglingstod

Grundlagen - Risikofaktoren - Prävention - Elternberatung

Der plötzliche Säuglingstod, das Sudden Infant Death Syndrome (SIDS), stellt für eine Familie ein tiefgreifendes Unglück dar. Aktuelle Forschungen bestärken die Bedeutung bisher beschriebener Risikofaktoren und die Wirksamkeit präventiver …

Herausgeber:
Ronald Kurz, Thomas Kenner, Christian Poets, Reinhold Kerbl, Mechtild Maria Theresia Vennemann, Gerhard Jorch

2015 | Buch

Diabetes bei Kindern und Jugendlichen

Grundlagen - Klinik - Therapie

Wegweiser zur pädiatrischen Diabetologie aus einem Guss

Eine gute ärztliche Begleitung durch den pädiatrischen Diabetologen ist entscheidend für die Prognose eines Kindes oder Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes. Das eigene Fachwissen aktuell zu halten …



Autoren:
Thomas Danne, Olga Kordonouri, Karin Lange

2014 | Buch

Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter

„Der Doose“ steht für klare Antworten auf praxisrelevante Fragestellungen bei der Diagnostik und Therapie junger Epilepsie-Patienten. Klare Handlungsanweisungen werden verständlich und an der Praxis orientiert vermittelt. Kernaussagen zu jedem Syndrom sind übersichtlich zusammengefasst.

Herausgeber:
Prof. Dr. Bernd A. Neubauer, PD Dr. Andreas Hahn

2013 | Buch

EEG in der Neuropädiatrie

Das kindliche Elektroenzephalogramm unterscheidet sich in wesentlichen Punkten vom EEG des Erwachsenen. In jeder Altersgruppe finden sich parallel zur Hirnentwicklung spezifische EEG-Muster, Normvarianten und pathologischen Veränderungen, deren …

Autoren:
Prof. Dr. Bernhard Schmitt, Dr. Gabriele Wohlrab

2016 | Buch

Frühe Hilfen in der Pädiatrie

Bedarf erkennen – intervenieren – vernetzen

Dieser Leitfaden richtet sich speziell an den niedergelassenen Kinder- und Jugendarzt als Lotse für Familien, die aufgrund hoher psychosozialer Belastungen Früher Hilfen bedürfen. Das praxisnah konzipierte Buch beschreibt die Dynamik …

Herausgeber:
Volker Mall, Anna Friedmann

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer

2016 | Buch

Huckepack durch die Kinderonkologie

Einsteigerbuch für die Kitteltasche

Mit diesem Einsteigerbuch für die Kitteltasche können Assistenten, PJ´ler und Pflegende in der pädiatrischen Onkologie die Arbeit auf der Station praktisch anpacken: die täglichen Handgriffe – die Notfälle – die Fallstricke. Wie schreibe ich …


Autor:
Lorenz Grigull

2015 | Buch

Infektionskrankheiten in der Pädiatrie - 40 Fallstudien

Eine spannende und realitätsnahe Sammlung von Kasuistiken aus der pädiatrischen Infektiologie: Eine bunte Vielfalt an Symptomen und resultierenden Diagnosen macht dieses Buch besonders abwechslungsreich. Das klare Aufbauschema unterstützt Sie dabei, sich die Fälle zu erarbeiten.

Autoren:
Cihan Papan, Johannes Hübner

2016 | Buch

Kinder im Stress

Wie Eltern Kinder stärken und begleiten

In diesem Buch erfahren Eltern, wie sie ihre Kinder stärken und beim Umgang mit Stress unterstützen können. Konflikte mit anderen, Stress in der Schule oder bei den Hausaufgaben, Zeitdruck bei den Freizeitaktivitäten oder auch Probleme in der …

Autoren:
Holger Domsch, Arnold Lohaus, Mirko Fridrici

2014 | Buch

Kinderallergologie in Klinik und Praxis

„Ich muss kratzen!“ Das allergische Kind sieht jeder Kinderarzt tagtäglich. Von den allergischen Hauterkrankungen zu Asthma: Der Pädiater ist derjenige, der als Erster eine Allergietestung durchführt und der wirksame therapeutische und präventive …

Autoren:
Hagen Ott, Matthias V. Kopp, Lars Lange

2016 | Buch

Kindesmisshandlung

Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen

Das bewährte Fachbuch zum Kinderschutz in der Medizin bietet Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, fundierte fachliche Grundlagen für die Diagnose, Sicherheit in Rechtsfragen und erprobte Konzepte für die Intervention.

Autoren:
Bernd Herrmann, Reinhard Dettmeyer, Sibylle Banaschak, Ute Thyen

2015 | Buch

Klinik und Transition neuromuskulärer Erkrankungen

Neuropädiatrie trifft Neurologie

Angeborene Muskelerkrankungen gehören zu den „Orphan Diseases“, die von der Pädiatrie zunehmend in die Erwachsenenmedizin hinein reichen - darunter die spinale Muskelatrophie, Becker- und Duchenne-Muskeldystrophie, myasthene Syndrome, Morbus Pompe …

Autoren:
Ulrike Schara, Christiane Schneider-Gold, Bertold Schrank

2016 | Buch

Kompendium angeborene Herzfehler bei Kindern

Diagnose und Behandlung

Das Buch ist gezielt auf den Informationsbedarf von Pädiatern, Weiterbildungsassistenten und Hausärzten ausgerichtet. Das Spezialgebiet kongenitaler Herzfehler ist so komplex geworden, dass es während der Facharztausbildung nur unzureichend …

Autoren:
Ulrike Blum, Hans Meyer, Philipp Beerbaum

2016 | Buch

Kompendium pädiatrische Diabetologie

Ein kurzgefasster Leitfaden zu den modernen Therapiestrategien bei Diabetes im Kindes- und Jugendalter. Übersichtlich und auf dem neuesten Stand - für alle medizinischen und nicht-medizinischen Profis, die wenig Zeit haben, die wissenschaftlichen …

Autoren:
Prof. Dr. med. Thomas Danne, Prof. Dr. med. Olga Kordonouri, Prof. Dr. rer. nat. Karin Lange

2013 | Buch

Medikamenten-Pocket Pädiatrie – Notfall- und Intensivmedizin

Dieses kleine Pocketbuch bietet eine handliche Dosieranleitung für Arzneimittel in der pädiatrischen Notfall- und Intensivmedizin: Nicht nur sämtliche gängigen Substanzen im pädiatrischen Einsatzbereich sind rasch auffindbar, sondern auch solche, für die Kinderdosierungen schwer zu finden sind.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2014 | Buch

Pädiatrische Differenzialdiagnostik

Wie erlange ich diagnostische Gewissheit? Spüren Sie die klinischen Symptome zielsicher auf und sichern Sie Ihre Diagnose ab: Nach Funktionssystemen gegliedert bietet das Nachschlagewerk praktische Hilfe zur Abklärung von über 70 häufigen Krankheitssymptomen im Kindes- und Jugendalter.

Herausgeber:
Prof. Dr. Josef Rosenecker

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Schmerztherapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Eine adäquate Therapie von Schmerzen bei Kindern, egal welchen Alters, stellt die beste Prävention von chronischen Schmerzen dar. Lesen Sie in dem Standardwerk zum Thema nach, wie Sie gezielt die Therapie gestalten können!

Herausgeber:
Boris Zernikow

2016 | Buch

Somatische Differenzialdiagnosen psychischer Symptome im Kindes- und Jugendalter

Dieser Leitfaden setzt sich anhand zahlreicher klinischer Fallberichte mit möglichen somatischen Differenzialdiagnosen auseinander und ist somit bestens geeignet für das multiprofessionelle Behandlungsteam psychisch kranker Kinder und …

Autor:
Nico Charlier
Bildnachweise