Skip to main content
main-content

21.04.2020 | Bursitis | Fortbildung | Ausgabe 2/2020

Hüftgelenk
Orthopädie & Rheuma 2/2020

Bursitis iliopectinea - eine seltene Differenzialdiagnose bei Leistenschmerz

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 2/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jörg Jerosch
Die Bursitis iliopectinea ist eine seltene Differenzialdiagnose bei Leistenschmerzen, insbesondere bei Patienten mit Affektionen des Hüftgelenkes. Sono- oder Kernspintomografie können die Verdachtsdiagnose bestätigen. Therapeutisch ist die arthroskopische Technik eine komplikationsarme und sichere Option. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2020

Orthopädie & Rheuma 2/2020 Zur Ausgabe

Panorama

Panorama

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise