Skip to main content
main-content

07.04.2020 | Cannabinoide | Sonderbericht | Onlineartikel | Bionorica ethics GmbH

Ausgabe 01/2020

Cannabinoid Consil - Aus der Praxis, für die Praxis

Hochbetagte Patienten: Ist eine Cannabis-Therapie denkbar? Bei geriatrischen Patienten mit therapierefraktären chronischen Schmerzen oder in der Palliativsituation können schon geringe Mengen an Cannabis-basierten Wirkstoffen die Beschwerden lindern und die Lebensqualität verbessern. FOÄ Dr. Barbara Hoffmann, Fachärztin für Innere Medizin und Geriatrie, erläutert in dieser Ausgabe im Interview ihre Erfahrung beim Einsatz von Cannabinoiden. Außerdem werden verschiedene Publikationen zu dieser Thematik und der Fall einer 100-jährigen Patientin vorgestellt. Weiterhin geht es um Fragen rund um Verordnung, Anwendung und Dosierung von Cannabis-basierten Wirkstoffen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten