Skip to main content
main-content

13.04.2019 | kurt notiert | Ausgabe 4/2019

InFo Hämatologie + Onkologie 4/2019

CAR-T-Zell-Forschung in Würzburg

Zeitschrift:
InFo Hämatologie + Onkologie > Ausgabe 4/2019
Autor:
red
Das Universitätsklinikum Würzburg (UKW) koordiniert das von der EU geförderte Projekt CARAMBA, das auf die Therapie des multiplen Myeloms (MM) mit SLAMF7-CAR-T-Zellen abzielt (Phase I/II). Zugleich ist das UKW am EURE-CART-Projekt beteiligt. Hier läuft eine Studie (Phase I/IIa) zur akuten myeloischen Leukämie und MM. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

InFo Hämatologie + Onkologie 4/2019 Zur Ausgabe


 

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise