Skip to main content
main-content

07.07.2015 | Original Article | Ausgabe 6/2016

Surgery Today 6/2016

Career pathways of board-certified surgeons in Japan

Zeitschrift:
Surgery Today > Ausgabe 6/2016
Autoren:
Soichi Koike, Atsushi Shimizu, Masatoshi Matsumoto, Hiroo Ide, Hidenao Atarashi, Hideo Yasunaga

Abstract

Purpose

To investigate the career pathways of board-certified surgeons’ and the factors associated with them maintaining their certification in Japan.

Methods

We analyzed data from the surveys of physicians, dentists and pharmacists. A multivariate logistic regression model was used to investigate whether factors such as gender, year of registration, place of work, and subspecialty board certification were associated with maintaining board certification.

Results

Most Japanese surgeons attain board certification within 5–10 years of initial medical registration. After adjusting for possible confounding factors, the odds of maintaining board certification were significantly lower for women, those who were beyond 20 years post-registration, those who worked in hospitals other than academic hospitals or clinics, and those who had board certification in surgery only. Of the total board-certified surgeons analyzed, 93.2 % continued to work in hospitals and 2.8 % moved to clinics within 2 years. Of those who moved from hospitals to clinics, half continued to practice surgery, while nearly 40 % changed their specialty to internal medicine.

Conclusion

It is necessary to establish a special training system for mature surgeons who move from surgery to general practice later in their careers. As the number of female surgeon increases, a support system is also required to secure the future supply of surgeons.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen! 

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

Surgery Today 6/2016 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise