Skip to main content
main-content
Erschienen in: Im Fokus Onkologie 3/2014

29.03.2014 | Literatur kompakt_Mammakarzinom

Chemotherapie bei Älteren mit Mammakarzinom

verfasst von: Judith Neumaier

Erschienen in: Im Fokus Onkologie | Ausgabe 3/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Bei Erstdiagnose eines Mammakarzinoms sind mehr als 30 % der Frauen über 70 Jahre alt. Doch zur Wirksamkeit einer Chemotherapie bei Patientinnen mit geriatrischen Risikofaktoren gibt es bisher nur wenige Daten.
Literatur
Zurück zum Zitat Falandry C et al. Impact of geriatric risk factors on pegylated liposomal doxorubicin tolerance and efficacy in elderly metastatic breast cancer patients: final results of the DOGMES multicentre GINECO trial. Eur J Cancer. 2013;49(13):2806–2814. PubMedCrossRef Falandry C et al. Impact of geriatric risk factors on pegylated liposomal doxorubicin tolerance and efficacy in elderly metastatic breast cancer patients: final results of the DOGMES multicentre GINECO trial. Eur J Cancer. 2013;49(13):2806–2814. PubMedCrossRef
Metadaten
Titel
Chemotherapie bei Älteren mit Mammakarzinom
verfasst von
Judith Neumaier
Publikationsdatum
29.03.2014
Verlag
Urban & Vogel
Erschienen in
Im Fokus Onkologie / Ausgabe 3/2014
Print ISSN: 1435-7402
Elektronische ISSN: 2192-5674
DOI
https://doi.org/10.1007/s15015-014-0943-2

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

Im Fokus Onkologie 3/2014 Zur Ausgabe

Literatur kompakt_Palliativmedizin

Lebenserwartung im Endstadium überschätzt

Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren

Brustkrebsprävention: Vorbehalte gegen prophylaktische Mastektomie

Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren

Mammakarzinom: Ki-67 nach brusterhaltender Therapie ohne prognostische Bedeutung

Neu im Fachgebiet Onkologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.