Skip to main content
main-content

19.05.2017 | Chemotherapie | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2017

Im Focus Onkologie 5/2017

TEE-Vorhersage und -Prävention bei Patienten mit Keimzelltumoren und Cisplatin-Therapie

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 5/2017
Autor:
Brigitte Schalhorn
Patienten mit Keimzelltumoren (GCT) haben unter Cisplatin-basierter Chemotherapie ein erhöhtes Risiko für thromboembolische Ereignisse (TEE). Retrospektiv wurden nun die Rolle möglicher Prädiktoren und die Bedeutung der Prophylaxe mit niedermolekularen Heparinen (LMWH) untersucht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Im Focus Onkologie 5/2017Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise