Skip to main content
main-content

08.05.2018 | Chirurgie | Nachrichten

Geringste Sterberate

Ältere Chirurgen operieren offenbar am besten

Autor:
Thomas Müller
Wer notfallmäßig operiert werden muss, hat bei über 60-Jährigen Chirurgen die besten Überlebenschancen. Unter jüngeren Ärzten ist die Sterberate der Patienten aber nur minimal erhöht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise