Skip to main content
Erschienen in: der junge zahnarzt 5/2020

14.09.2020 | Chirurgische Endodontie | zahnmedizin Zur Zeit gratis

Endo-Update: Periapikale Mikrochirurgie

verfasst von: Matthias Widbiller, Dr. Konstantin Scholz

Erschienen in: der junge zahnarzt | Ausgabe 5/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Wurzelspitzenresektion stellt ein zahnärztliches Verfahren zur Behandlung von Zähnen mit apikaler Parodontitis dar, die trotz orthograder Wurzelkanalbehandlung weiterhin klinische oder röntgenologische Entzündungszeichen aufweisen [1]. Die periradikuläre Chirurgie wurde inzwischen dahingehend weiterentwickelt, dass traditionelle Verfahren mit rotierenden Bohrern und Werkstoffen wie Amalgam von modernen Techniken mit Ultraschallinstrumenten und bioaktiven Zementen abgelöst wurden. Daraus entwickelte sich die endodontische Mikrochirurgie, welche sich neben Ultraschallinstrumenten und innovativen Werkstoffen vor allem durch mikrochirurgische Instrumente sowie eine starke Vergrößerung des Arbeitsfeldes (mindestens 10-fach) auszeichnet. …
Metadaten
Titel
Endo-Update: Periapikale Mikrochirurgie
verfasst von
Matthias Widbiller
Dr. Konstantin Scholz
Publikationsdatum
14.09.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
der junge zahnarzt / Ausgabe 5/2020
Print ISSN: 1869-5744
Elektronische ISSN: 1869-5752
DOI
https://doi.org/10.1007/s13279-020-0301-z

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

der junge zahnarzt 5/2020 Zur Ausgabe

inhalt

Einstieg

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.