Skip to main content
main-content

14.02.2020 | Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen | Leitthema | Ausgabe 4/2020 Open Access

Monatsschrift Kinderheilkunde 4/2020

Radiologische Diagnostik chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Zeitschrift:
Monatsschrift Kinderheilkunde > Ausgabe 4/2020
Autoren:
Dr. E. Nagy, Univ. Prof. DDr. hc. E. Sorantin
Wichtige Hinweise

Redaktion

A. Hauer, Graz
R. Kerbl, Leoben

Zusammenfassung

Dank der technischen Fortschritte nehmen bildgebende Methoden eine immer wichtigere Rolle sowohl in der Diagnostik als auch im klinischen Management chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen (CED), insbesondere in der Pädiatrie, ein. Dieser Beitrag fokussiert charakteristische Erscheinungsformen der CED und jeweils relevante bildgebende Verfahren (Ultraschall und MRT). Außerdem werden Forschungstrends und aktueller Wissensstand zu verschiedenen bildgebenden Modalitäten dargestellt.

Unsere Produktempfehlungen

Monatsschrift Kinderheilkunde

Print-Titel

• Aktuelles, gesichertes Fachwissen aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendmedizin

• Themenschwerpunkt und CME-Fortbildung – praxisnah und in jedem Heft  

• Konsensuspapiere und Handlungsempfehlungen: Wegweiser für gutes medizinisches Handeln

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Dent - Das Online-Abo für Zahnärzte

Online-Abonnement

Mit e.Dent erhalten Sie Zugang zu allen zahnmedizinischen Fortbildungen und unseren zahnmedizinischen und ausgesuchten medizinischen Zeitschriften.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2020

Monatsschrift Kinderheilkunde 4/2020 Zur Ausgabe

Pädiatrie aktuell | Für Sie gelesen

Eisenmangel im Fokus

Passend zum Thema

ANZEIGE

Forschungsansatz: Die Pathways im Immunsystem verstehen

Bei der Entwicklung von Therapien für chronisch-entzündliche Erkrankungen fokussiert man sich immer mehr auf eine ganzheitliche Betrachtung der Entzündungsprozesse und der Signalwege im Immunsystem. Ziel ist es, die Pathophysiologie des Entzündungsgeschehens zu erkennen und daraufhin zu modifizieren.

ANZEIGE

ICI-Projekt: Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Entzündungsmedizin

Ziel der von Janssen ins Leben gerufenen Inflammation Center Initiative (ICI) ist die Verbesserung der Versorgung von Patienten mit komplexen chronisch-entzündlichen Erkrankungen, indem u.a. interdisziplinär arbeitende Entzündungszentren durch eine Optimierung der Strukturen weiter ausgebaut werden.

ANZEIGE

Chronisch-entzündliche Erkrankungen im Fokus

Chronisch-entzündliche Erkrankungen wie Psoriasis, Psoriasis-Arthritis oder Morbus Crohn sind mit jeweils spezifischen Symptomen verbunden, denen aber ähnliche Pathomechanismen im Immunsystem zugrunde liegen. Janssen engagiert sich in der Erforschung dieser Zusammenhänge und der Verbesserung der Versorgung.

Bildnachweise