Skip to main content
main-content

14.09.2020 | Chronische lymphatische Leukämie | Neues aus der Industrie | Onlineartikel

Zulassung erweitert

CLL: Kombi mit Ibrutinib in Erstlinie

Autor:
(eb)
Die Kombination aus Ibrutinib und Rituximab hat sich in der Studie ECOG E1912 bei Patienten mit CLL bewährt. Die Daten dieser Studie sind Basis einer Zulassungserweiterung von Ibrutinib.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Passend zum Thema

Fachsymposium Onkologie – jetzt zum Live-Stream anmelden!

Neue Endpunkte, neue Datenqualitäten – was sind die aktuellen Herausforderungen in der Onkologie? Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in unserem 6. Fachsymposium Onkologie am 28. Oktober 2020, 13:00-16:30 Uhr, diese Frage aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchten. Dazu Sie sind herzlichst eingeladen – melden Sie sich hier zum Live-Stream an! 

In Kooperation mit:
Pfizer Pharma GmbH, MSD SHARP & DOHME GmbH
Bildnachweise