Skip to main content
main-content

16.02.2021 | Chronische lymphatische Leukämie | Industrieforum | Ausgabe 1/2021

Im Fokus Onkologie 1/2021

Biosimilares Rituximab: Neue Daten belegen hohe Akzeptanz

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 1/2021
Autor:
Dr. Silke Wedekind
Rituximab ist es seit seiner Zulassung im Jahr 1998 unverzichtbarer Bestandteil der Therapie u. a. von Non-Hodgkin-Lymphomen (NHL) und der chronischen lymphatischen Leukämie (CLL). "2017 wurden in Europa die ersten Nachfolgeprodukte dieses biotechnologisch hergestellten, chimären monoklonalen Anti-CD20-Antikörpers eingeführt", berichtete Burkhard Otremba, Oldenburg. Dementsprechend liegen mittlerweile Erfahrungen aus einem 3-jährigen Praxiseinsatz mit den Biosimilars vor. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Im Fokus Onkologie 1/2021 Zur Ausgabe

Menschen, Ideen, Perspektiven

Wer ist ... Jan-Henning Klusmann?

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise