Skip to main content
main-content

10.10.2017 | Chronische myeloische Leukämie | Nachrichten

Nicht von gestern

CML: Ist Imatinib als Erstlinientherapie noch zu empfehlen?

Autor:
Friederike Klein
Imatinib hat seinerzeit die Therapie der chronisch myeloischen Leukämie (CML) revolutioniert. Inzwischen ist das Präparat generisch, Zweit- und Drittgenerationspräparate sind am Markt. Damit stellt sich die Frage: Womit beginnen?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.