Skip to main content
main-content

23.03.2017 | Chronische präterminale Niereninsuffizienz | Nachrichten

Chronisch Kranke ohne Diabetes

Was ist der optimale Blutdruck für geschädigte Nieren?

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Lohnt es sich, bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung, die keinen Diabetes haben, den Blutdruck unter 130/80 mmHg zu senken? Laut einer aktuellen Metaanalyse ist das beim Gros der Patienten nicht der Fall.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen