Skip to main content
main-content

01.05.2004 | Review | Ausgabe 2/2004

Hernia 2/2004

Classification of groin hernia: Milestones

Zeitschrift:
Hernia > Ausgabe 2/2004
Autor:
Lloyd M. Nyhus
Wichtige Hinweise
Presented to the 2nd International Hernia Congress, London, United Kingdom, June 20, 2003

Abstract

Do we have true “milestones” along the hernia-classification route? I am not certain; modifications have been presented along the way, and each presentation (partially discussed herein) should be studied by every student of herniology and personal decisions made. In developing classifications, we should beware of too many hernia types. We must focus our attention and decisions upon each abdominal wall defect. These defects have been nicely described in readily available anatomic texts. Following this route, each surgeon may determine with ease and minimal complexity the appropriate approach and repair with confidence of cure.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2004

Hernia 2/2004 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise