Skip to main content
main-content

27.11.2015 | Original Article | Ausgabe 3/2017 Open Access

Clinical Neuroradiology 3/2017

Clinical Application of Fiber Visualization with LIC Maps Using Multidirectional Anisotropic Glyph Samples (A-Glyph LIC)

Zeitschrift:
Clinical Neuroradiology > Ausgabe 3/2017
Autoren:
M. Höller, H.-H. Ehricke, M. Synofzik, U. Klose, S. Groeschel

Abstract

Recently, a fiber visualization method for high-angular resolution diffusion-weighted magnetic resonance imaging (MRI) data was proposed using a multiple-kernel line integral convolution (LIC) algorithm and an anisotropic spot pattern. This processing routine leads to high contrast color-coded LIC maps that are capable of visualizing local anisotropy information and regional fiber architecture. In this paper, we evaluate and validate this method by applying it to simulated datasets and to in vivo diffusion MRI data of children and adults with different disease conditions and healthy volunteers. Compared to routine clinical fiber visualization (color-coded fractional anisotropy, FA maps, and fiber tractography), it has the advantage of visualizing complex local fiber architecture in a fully automated way. The results indicate that this method is capable of reliably delineating normal fiber architecture and fibers infiltrated, displaced, or disrupted by lesions and is therefore a promising tool in the clinical context.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Med Neurologie & Psychiatrie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Neurologie & Psychiatrie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen der Fachgebiete, den Premium-Inhalten der dazugehörigen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med Neurologie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Neurologie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes, den Premium-Inhalten der neurologischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Neurologie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Clinical Neuroradiology 3/2017 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise