Skip to main content
Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie 7/2015

13.11.2015 | infopharm

CLL: Progressionsfreies Überleben verbessert

Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie | Ausgabe 7/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Idelalisib (Zydelig®) in Kombination mit Ofatumumab kann bei vorbehandelten Patienten mit CLL das progressionsfreie Überleben verlängern. Die Phase-III-Studie 119 zeigte eine Reduktion des Risikos für eine Erkrankungsprogression oder Tod um 73 % bei Patienten, die Idelalisib in Kombination mit Ofatumumab erhielten, im Vergleich zu Ofatumumab allein (Hazard Ratio [HR] 0,27; p < 0,0001). Außerdem wurde eine signifikante Verbesserung im Gesamtansprechen (75 vs. 18 %; Odds Ratio [OR] 15,9, p < 0,0001) und im Ansprechen bezüglich der Lymphknoten (93,3 vs. 4,9 %; OR 486,96, p < 0,0001) nachgewiesen. Das mediane progressionsfreie Überleben bei den fast 40 % der Patienten mit 17p-Deletion oder TP53-Mutation betrug 13,7 vs. 5,8 Monate (HR 0,32, p < 0,0001) [Jones JA et al. ASCO. 2015; Abstr. 7023]. …
Literatur
Metadaten
Titel
CLL: Progressionsfreies Überleben verbessert
Publikationsdatum
13.11.2015
Erschienen in
InFo Hämatologie + Onkologie / Ausgabe 7/2015
Print ISSN: 2662-1754
Elektronische ISSN: 2662-1762
DOI
https://doi.org/10.1007/s15004-015-1009-0

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2015

InFo Hämatologie + Onkologie 7/2015 Zur Ausgabe

neues aus des forschung

Sorgen um die Erziehung der Kinder

Neu im Fachgebiet Onkologie

28.02.2024 | DKK 2024 | Nachrichten

Wann sich BRCA-Testen lohnt

27.02.2024 | IT für Ärzte | Nachrichten | Online-Artikel

BARMER: DiGA bleiben hinter Erwartungen zurück

27.02.2024 | DKK 2024 | Podcast | Nachrichten

Darmkrebsvorsorge: Die Koloskopie auf dem Prüfstand

mit Prof. Dr. Frank Kolligs, Experte für Gastroenterologie und Endoskopie

Update Onkologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.