Skip to main content
main-content

30.06.2020 | Fortbildung | Ausgabe 3/2020

Rechtliches beim "Loopen"
Info Diabetologie 3/2020

Closed-Loop-Systeme Marke Eigenbau können aus der Kurve hauen

Zeitschrift:
Info Diabetologie > Ausgabe 3/2020
Autor:
RA. Oliver Ebert
Die Technologisierung führt in der Diabetologie zu neuen Herausforderungen. Glukosemess-Systeme oder Insulinpumpen bieten immer mehr Möglichkeiten, die Vielzahl an Diabetes-Apps ist kaum zu überblicken. Manche Patienten schalten ihr kontinuierliches Glukosemess-System (rtCGM) und die Insulinpumpe mit einer App zu einem selbstgebastelten "Closed-Loop"-System zusammen. Auf Basis der Sensorwerte wird die Insulindosis automatisch berechnet und abgegeben. Diese Patienten tauschen sich untereinander aus, die Beratung durch den Arzt tritt in den Hintergrund. Welche Konsequenzen kann das - auch juristisch - für alle Beteiligten haben? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2020

Info Diabetologie 3/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise