Skip to main content
Bakteriologie Clostridien

Clostridien

alle Nachrichten zum Thema

Ärztin im Gespräch mit Paar

08.02.2024 | Respiratorisches Versagen im Kindesalter | Nachrichten

Atemnot und Muskelschwäche bei Baby – diese Frage sollten Sie stellen

Ein Säugling hört erst nicht auf zu schreien, bekommt dann Atemprobleme und wird rasch immer schwächer. Die Differenzialdiagnostik gestaltet sich als Tour de Force; dabei hätte eine konkrete Frage an die Eltern weitergeholfen.

Nekrotisierende Fasziitis

09.05.2023 | DCK 2023 | Kongressbericht | Nachrichten

Ist das eine nekrotisierende Fasziitis?

Jede Weichteilinfektion mit extrem starkem, nicht zum klinischen Bild passenden Schmerz sollte bis zum Beweis des Gegenteils wie eine nekrotisierende Faszitis und damit mit höchster Dringlichkeit chirurgisch behandelt werden.

Clostridium difficile

26.04.2023 | DGIM 2023 | Nachrichten

C.-diff.-Enterokolitis: Neue Leitlinie soll Definitionen klären

Die noch nicht publizierte neue Leitlinie zu Magen-Darm-Infektionen ist so weit gediehen, dass wichtige Empfehlungen beim Internistenkongress vorgestellt wurden – wie die zu Clostridioides difficile.

Clostridium difficile aus einer Stuhlprobe unter dem Mikroskop

05.07.2022 | Appendektomie | Nachrichten

Clostridieninfektion nach Appendektomie: Welche Rolle spielen Antibiotika?

Eine Clostridioides-difficile-Infektion nach Blinddarm-Op. kommt insgesamt selten vor. In bestimmten Fällen ist jedoch das Risiko für die lebensbedrohliche Erkrankung signifikant erhöht.

Darmbakterien

01.02.2022 | Clostridien | Nachrichten

Mikrobiomtherapie bremst Clostridiendiarrhö aus

Gegen ständig wiederkehrende Clostridiendiarrhöen könnte eine ergänzende Mikrobiomtherapie helfen. In einer randomisierten Studie sank damit die Rezidivrate gegenüber der alleinigen Antibiotikatherapie deutlich.

Clostridium tetani

24.01.2022 | Tetanus | Nachrichten

Fehldiagnose Schlaganfall: Winzigen Hinweis übersehen

Hätten die Ärzte die winzige Stichwunde am Finger des 80-jährigen Notfallpatienten genauer inspiziert, wäre diesem vielleicht ein 70-tägiger Leidensweg erspart geblieben.

3D-Illustration von Clostridium difficile

08.09.2020 | Clostridium difficile | Nachrichten

Clostridium difficile: zunehmend auch ein ambulantes Problem

Schwere Verläufe einer Infektion mit Clostridium difficile sind meldepflichtig. Über zugrunde liegende Risikofaktoren und aktuelle Behandlungsstrategien berichtete Prof. Thomas Weinke, Potsdam, beim Infektio-Update 2020 in Wiesbaden.

Clostridium difficile

08.07.2020 | Clostridium difficile | Nachrichten

Angehörige mit Clostridium-difficile-Infektion erhöhen Ansteckungsrisiko erheblich

Personen, die durch ein infiziertes Familienmitglied Clostridium-difficile-Bakterien ausgesetzt sind, scheinen ein signifikant höheres Ansteckungsrisiko zu haben. Das betont die Rolle des häuslichen Umfelds bei der Übertragung.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.