Skip to main content
main-content

29.09.2018 - 30.09.2018 | Events | Brandenburg | Veranstaltung

CME - Grundlagen der Beatmung

Kongressthemen
Grundlagen der Beatmung - Sorgfältig optimierte Beatmung hilft, pulmonale Komplikationen zu vermeiden. Fundierte Kenntnisse der Beatmungsphysiologie gehören zum Grundwissen jedes Anästhesisten und Intensivmediziners. Das Spektrum dieses Einführungsseminars reicht von den physiologischen Grundlagen bis zur Rationale einer lungenprotektiven Beatmung – eine spannende Kombination aus Vorträgen, Diskussionen sowie zahlreichen praktischen Übungen am narkotisierten Tiermodell. Das Einstellen von Beatmungsmodi sowie Überwachungsmaßnahmen und Funktionsprüfungen werden am Beatmungsgerät erläutert und geübt.

Veranstaltungsort
Medizinisches Kompetenzzentrum • c / o HCx Consulting GmbH Ulmenstraße 12 • D-15864 Wendisch Rietz

Wiss. Leitung
Dr. med. Oliver Birkelbach

Teilnahmegebühr
645 Euro inkl. MwSt.

Dieser Termin ist durch die Landesärztekammer - Brandenburg (LÄK-B) (21 Punkte) zertifiziert

Auskunft
Medizinisches Kompetenzzentrum
Ulmenstraße 12
15684 Wendisch Rietz
Deutschland,
Fon: +49 3 36 79 - 42 98 10
Fax: +49 3 36 79 - 42 98 09
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de
Internet: www.medizin-im-gruenen.de

Anmeldung
Medizinisches Kompetenzzentrum
Ulmenstraße 12
15684 Wendisch Rietz
Deutschland,
Fon: +49 3 36 79 - 42 98 10
Fax: +49 3 36 79 - 42 98 09
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de
Internet: www.medizin-im-gruenen.de

Neu im Fachgebiet AINS

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2013 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin – Prüfungswissen

    für die Fachpflege

    Fit in Theorie, Praxis und Prüfung! In diesem Arbeitsbuch werden alle Fakten der Fachweiterbildung abgebildet. So können Fachweiterbildungsteilnehmer wie auch langjährige Mitarbeiter in der Anästhesie und Intensivmedizin ihr Wissen gezielt überprüfen, vertiefen und festigen.

    Autor:
    Prof. Dr. Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise