Skip to main content
main-content

21.09.2018 - 22.09.2018 | Events | Hamburg | Veranstaltung

CME – Weiterbildung Psychosoziale Onkologie - für approbierte Psychotherapeuten/innen (PT)- Nord Block 1

Das Curriculum für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten/innen (PT) vermittelt in 6 Blöcken ein breites Spektrum von medizinischen und psychosozialen Themen. Ziel der WPO ist es, die praktischen Handlungskompetenzen zu erweitern.

Kongressthemen
Grundlagen, Behandlungsmöglichkeiten, psychosoziale Aspekte ausgewählter Tumorerkrankungen / Grundlagen der Tumorbiologie, Tumorentstehung, Psychoätiologische Konzepte / Diagnostik psychischer Störungen / Belastungen und Krankheitsverarbeitung / Burnout und Burnout-Prophylaxe / Gesprächsführung / Kriseninterventionen / Supportive Interventionen / Spezifische psychoonkologische Diagnostik / Psychiatrische Komorbidität (Angststörungen, Depression, Anpassungsstörungen, PTSD) / Systemische Aspekte (Familie, Partnerschaft) / Psychoedukative Gruppenintervention / Entspannungsverfahren / Umgang mit Verlusten, Trauer, Trauerbegleitung / Palliativmedizinische Behandlung, Hospiz, Schmerztherapie / Spiritualität / Künstlerische Therapien / Sozialrecht / Strukturen psychoonkologischer Versorgung / Qualitätssicherung (Dokumentation, Leitlinien) / Kasuistik/Supervision in jedem Themenblock

Veranstaltungsort
Missionsakademie, Hamburg

Wiss. Leitung
Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. Joachim Weis

Teilnahmegebühr
2.790 €

Dieser Termin ist durch die Psychotherapeutenkammer Hamburg (16 Punkte) zertifiziert

Auskunft
Frau Silke von Saalfeld
Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimerfeld 155
69120 Heidelberg
Deutschland,
Fon: 06221 564719
Fax: 06221 5633510
E-Mail: info@wpo-ev.de
Internet: www.wpo-ev.de

Anmeldung
Frau Silke von Saalfeld
Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimerfeld 155
69120 Heidelberg
Deutschland,
Fon: 06221 564719
Fax: 06221 5633510
E-Mail: info@wpo-ev.de
Internet: www.wpo-ev.de

Neu im Fachgebiet Psychiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2017 | Buch

Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle Psychopharmaka, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen. Das Pocket-Buch passt bestens in die Kitteltasche. Auf eine ausführliche Darstellung der Störungen wurde bewusst verzichtet.

Autoren:
Prof. Dr. med. Otto Benkert, Prof. Dr. med. I.-G. Anghelescu, Prof. Dr. med. G. Gründer, Prof. Dr. med. P. Heiser, Prof. Dr. rer. Nat. C. Hiemke, Prof. Dr. med. H. Himmerich, Prof. Dr. med. F. Kiefer, Prof. Dr. med. C. Lange-Asschenfeldt, Prof. Dr. med., Dr. rer. nat., Dipl.-Psych. M.J. Müller, Dr. med., Dipl.-Kfm. M. Paulzen, Dr. med. F. Regen, Prof. Dr. med. A. Steiger, Prof. Dr. med. F. Weber

2016 | Buch

Klinikmanual Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Dieses Kitteltaschenbuch enthält übersichtlich und systematisch alle notwendigen Informationen zum schnellen Nachschlagen auf Station, in der Ambulanz oder im Konsildienst: Klare Handlungsanweisungen, Therapieempfehlungen und die notwendigen rechtlichen Hintergründe.

Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. Frank Schneider