Skip to main content
main-content

01.06.2015 | Short Communication | Ausgabe 3/2015

Journal of Anesthesia 3/2015

Comparison of catheter tip migration using flexible and stimulating catheters inserted into the adductor canal in a cadaver model

Zeitschrift:
Journal of Anesthesia > Ausgabe 3/2015
Autoren:
Christopher A. J. Webb, T. Edward Kim, Natasha Funck, Steven K. Howard, T. Kyle Harrison, Toni Ganaway, Heidi Keng, Edward R. Mariano
Wichtige Hinweise

Congress Presentation(s)

Submitted, 40th Annual Regional Anesthesiology and Acute Pain Medicine Meeting and Workshops (Las Vegas, NV, USA, May 14–16, 2015).

Abstract

Use of adductor canal blocks and catheters for perioperative pain management following total knee arthroplasty is becoming increasingly common. However, the optimal equipment, timing of catheter insertion, and catheter dislodgement rate remain unknown. A previous study has suggested, but not proven, that non-tunneled stimulating catheters may be at increased risk for catheter migration and dislodgement after knee manipulation. We designed this follow-up study to directly compare tip migration of two catheter types after knee range of motion exercises. In a male unembalmed human cadaver, 30 catheter insertion trials were randomly assigned to one of two catheter types: flexible or stimulating. All catheters were inserted using an ultrasound-guided short-axis in-plane technique. Intraoperative knee manipulation similar to that performed during surgery was simulated by five sequential range of motion exercises. A blinded regional anesthesiologist performed caliper measurements on the ultrasound images before and after exercise. Changes in catheter tip to nerve distance (p = 0.547) and catheter length within the adductor canal (p = 0.498) were not different between groups. Therefore, catheter type may not affect the risk of catheter tip migration when placed prior to knee arthroplasty.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2015

Journal of Anesthesia 3/2015 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med AINS 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet AINS

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2019 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin - Prüfungswissen für die Fachpflege

    Egal ob Teilnehmer der Fachweiterbildung oder langjähriger Mitarbeiter: Mit diesem Arbeitsbuch können Sie alle Fakten der Intensivmedizin und Anästhesie für die Fachpflege gezielt überprüfen, vertiefen und festigen. Multiple-Choice-Fragen …

    Autor:
    Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise