Skip to main content
main-content

19.01.2017 | Clinical Investigation | Ausgabe 8/2017

CardioVascular and Interventional Radiology 8/2017

Comparison of Traditional and Emerging Surgical Therapies for Lower Urinary Tract Symptoms in Men: A Review

Zeitschrift:
CardioVascular and Interventional Radiology > Ausgabe 8/2017
Autoren:
Christopher Smith, Paul Craig, Shayandokht Taleb, Shamar Young, Jafar Golzarian

Abstract

Lower urinary tract symptoms (LUTS) are one of the most common health issues in men and pose a significant economic challenge in healthcare. Transurethral resection of the prostate (TURP) remains the gold standard surgical treatment for medically refractive LUTS secondary to benign prostatic hyperplasia. The institution of medical therapy and the development of several minimally invasive surgical therapies (MISTs) began in the 1980’s and 1990’s. Together, these therapies brought about a change in the natural course of the disease, stimulating investigation into the economic consequences of various management approaches. TURP has been observed to have higher complication rates, but better efficacy and lower retreatment rates compared to MISTs. Staying abreast of the evolving understanding of LUTS and the alternative treatment options is imperative for radiologists.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2017

CardioVascular and Interventional Radiology 8/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

04.11.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Radikale Klinik-Reformen als Blaupause?

03.11.2018 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Das Kreuz mit dem Kreuz

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise