Skip to main content
main-content

16.11.2016 | Short Communication | Ausgabe 3/2017

Indian Journal of Hematology and Blood Transfusion 3/2017

Congenital Hypotransferrinemia, an Unusual Cause of Iron Deficiency Anemia: Report of Two Cases

Zeitschrift:
Indian Journal of Hematology and Blood Transfusion > Ausgabe 3/2017
Autoren:
Dinesh Chandra, Bhavna Dhingra, Tulika Seth, Pravas Mishra, Divya Bansal, Manoranjan Mahapatra, H. P. Pati

Abstract

Hereditary hypotransferrinemia is a very rare cause of iron deficiency anemia in childhood characterized by microcytic hypochromic anemia refractory to iron therapy and concomitant iron overload. Regular plasma infusion to replace the deficient transferrin molecule is the therapeutic option. We report two cases; both presented with refractory anemia requiring blood transfusions and responded to monthly fresh frozen plasma replacement.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Indian Journal of Hematology and Blood Transfusion 3/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise