Skip to main content
main-content

08.10.2018 | Images in CV Applications

Congenital pseudoaneurysm of the mitral-aortic intervalvular fibrosa with a 5 years’ follow up

Zeitschrift:
The International Journal of Cardiovascular Imaging
Autoren:
A. Del Pasqua, Claudia Esposito, Priscilla Milewski, Paolo Ciliberti, Marcello Chinali, Aurelio Secinaro, Gabriele Rinelli
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s10554-018-1459-1) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Without Abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
Movie I: Video clip of Fig A, B, C. The Color Doppler shows the flow going to and fro the Pseudoaneurysm in systole (isovolumetric period) and diastole respectively (AVI 99903 KB)
Movie II: Video clip of Fig. G. 3D view of the pseudoaneurysm. The ostium of the pseudoaneurysm is clearly visible (AVI 76803 KB)
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise