Skip to main content
main-content

04.03.2019 | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2019

Uro-News 3/2019

Contra ASV: War die uroonkologische Versorgung so schlecht?

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 3/2019
Autor:
Dr. med. Frank Becker
Seit April 2018 können Patienten mit uroonkologischen Tumoren innerhalb der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) optimal angebunden werden. Dahinter steht die Bestrebung des Gesetzgebers, den ambulanten und stationären Sektor enger zu verzahnen. Oder ist es doch ein weiterer Schritt, den Kliniken den Weg in die ambulante Versorgung zu ebnen?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Uro-News 3/2019 Zur Ausgabe