Skip to main content
main-content

29.04.2021 | COPD-Exazerbation | Sonderbericht | Onlineartikel | AstraZeneca GmbH

Exazerbationen bei COPD

Neue Triple-Therapie zur Behandlung der COPD zugelassen

Zur Behandlung von Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), die unter einer dualen Therapie weiterhin symptomatisch sind und Exazerbationen erleiden, wurde kürzlich die Triple-Therapie mit Formoterol/Glycopyrronium/Budesonid zugelassen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten