Skip to main content
main-content
Erschienen in: Die Psychotherapie 3/2021

24.03.2021 | COVID-19 | Schwerpunkt: Psychosoziale Folgen der COVID-19 Pandemie - Übersichten Zur Zeit gratis

Bedeutung der COVID-19-Pandemie für die öffentliche Gesundheit und gruppenpsychologische Aspekte – Teil 2 einer (vorläufigen) Übersicht

verfasst von: Prof. Dr. Bernhard Strauß, Jenny Rosendahl, Uwe Berger

Erschienen in: Die Psychotherapie | Ausgabe 3/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Aufbauend auf den Befunden zu Auswirkungen der durch die „coronavirus disease 2019“ (COVID-19) ausgelösten Pandemie auf die Lebensbedingungen und die seelische Gesundheit von Menschen im ersten Teil der Übersicht gehen die Autoren im Folgenden auf die Konsequenzen der Pandemie für die öffentliche Gesundheit ein. Für den Public-Health-Aspekt von COVID-19 ist verblüffend zu sehen, dass – im Übrigen auch bezüglich psychologischer Faktoren und Konsequenzen der Pandemie – ein fundiertes Wissen, basierend auf früheren Pandemien und Katastrophen, eigentlich schon lange vor dem COVID-19-Ausbruch bereitstand, dass dieses Wissen aber, wenn überhaupt, erst zögerlich für gesundheitspolitische Entscheidungen genutzt wurde. Angesichts der sozialen Bedeutung der Pandemie und deren sozialen Auswirkungen kommt Befunden der Gruppenpsychologie und -dynamik sowohl für das Verständnis von Verhaltensweisen in der Bevölkerung wie auch für die Planung von Maßnahmen der öffentlichen Gesundheit bezüglich der Pandemie eine große Bedeutung zu. Im Kontext der Pandemie wurde eine Zunahme spezifischer psychischer Störungen beschrieben, für deren Behandlung potenziell auch evidenzbasierte gruppentherapeutische Angebote zur Verfügung stehen. Während der Einsatz von telemedizinischen und digitalen Techniken in der Einzeltherapie mittlerweile schon relativ verbreitet ist, sind in diesem Kontext bezüglich Gruppentherapien noch viele Fragen offen.
Literatur
Zurück zum Zitat Böhmer N (2020) „Euren Applaus könnt ihr euch sonst wohin stecken“ – Pflegenotstand, Materialmangel, Zeitnot – was alles in unserem Gesundheitssystem schiefläuft. HarperCollins, Hamburg Böhmer N (2020) „Euren Applaus könnt ihr euch sonst wohin stecken“ – Pflegenotstand, Materialmangel, Zeitnot – was alles in unserem Gesundheitssystem schiefläuft. HarperCollins, Hamburg
Zurück zum Zitat Brown MI, Prewett MS, Grossenbacher MA (2020) Distancing ourselves from geographic dispersion. Group Dyn 24:168–185 CrossRef Brown MI, Prewett MS, Grossenbacher MA (2020) Distancing ourselves from geographic dispersion. Group Dyn 24:168–185 CrossRef
Zurück zum Zitat Burlingame GM, Seebeck JD, Janis RA et al (2016) Outcome differences between individual and group formats. Psychotherapy 53:446–461 CrossRefPubMed Burlingame GM, Seebeck JD, Janis RA et al (2016) Outcome differences between individual and group formats. Psychotherapy 53:446–461 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Dennis CL, Grigoriadis S, Zupancic J et al (2020) Telephone-based nurse-delivered interpersonal psychotherapy for postpartum depression: nationwide randomised controlled trial. Br J Psychiatry 216(4):189–196 CrossRefPubMed Dennis CL, Grigoriadis S, Zupancic J et al (2020) Telephone-based nurse-delivered interpersonal psychotherapy for postpartum depression: nationwide randomised controlled trial. Br J Psychiatry 216(4):189–196 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Fonagy P (2020). Kindness can work wonders. Especially for the vulnerable. The Guardian, Sun 17 May 2020 Fonagy P (2020). Kindness can work wonders. Especially for the vulnerable. The Guardian, Sun 17 May 2020
Zurück zum Zitat Forsyth DR (2020) Group-level resistance to health mandates during the COVID-19 pandemic: a groupthink approach. Group Dyn 24:139–152 CrossRef Forsyth DR (2020) Group-level resistance to health mandates during the COVID-19 pandemic: a groupthink approach. Group Dyn 24:139–152 CrossRef
Zurück zum Zitat Hill CA (1987) Afficiliation motivation: people who need people ….but in different ways. J Pers Soc Psychol 52:1008–1018 CrossRefPubMed Hill CA (1987) Afficiliation motivation: people who need people ….but in different ways. J Pers Soc Psychol 52:1008–1018 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Holtz K, Castella VO, Abad AZ, Gonzalez-Anta B (2020) Virtual team functioning. Modelling the affective and cognitive effects of an emotional management intervention. Group Dyn 24:153–167 CrossRef Holtz K, Castella VO, Abad AZ, Gonzalez-Anta B (2020) Virtual team functioning. Modelling the affective and cognitive effects of an emotional management intervention. Group Dyn 24:153–167 CrossRef
Zurück zum Zitat Humer E, Pieh C, Kuska M (2020) Provision of psychotherrapy during the COVID.19 pandemic among Czech, German and Austrian Psychotherapists. Int J Environ Res Publih Health 17:4811 CrossRef Humer E, Pieh C, Kuska M (2020) Provision of psychotherrapy during the COVID.19 pandemic among Czech, German and Austrian Psychotherapists. Int J Environ Res Publih Health 17:4811 CrossRef
Zurück zum Zitat Janis IL (1972) Victims of groupthink. Houghton-Mifflin, Boston Janis IL (1972) Victims of groupthink. Houghton-Mifflin, Boston
Zurück zum Zitat Marmarosh C, Forsyth D, Strauss B, Burlingame GM (2020) The psychology of the COVID.19 pandemic. A group-level perspective. Group Dyn 24:122–138 CrossRef Marmarosh C, Forsyth D, Strauss B, Burlingame GM (2020) The psychology of the COVID.19 pandemic. A group-level perspective. Group Dyn 24:122–138 CrossRef
Zurück zum Zitat Parks CD (2020) Group dynamics when battling the pandemic. Group Dyn 24:115–121 CrossRef Parks CD (2020) Group dynamics when battling the pandemic. Group Dyn 24:115–121 CrossRef
Zurück zum Zitat Spitzer M (2020) Psychologie und Pandemie. Nervenheilkunde 39(05):274–283 CrossRef Spitzer M (2020) Psychologie und Pandemie. Nervenheilkunde 39(05):274–283 CrossRef
Zurück zum Zitat Stasser G, Abele S (2020) Collective choice, collabroation and communication. Annu Rev Psychol 71:589–612 CrossRefPubMed Stasser G, Abele S (2020) Collective choice, collabroation and communication. Annu Rev Psychol 71:589–612 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Strauß B, Burlingame GM, Rosendahl J (2020) Neuere Entwicklungen in der Gruppenpsychotherapieforschung – ein Update. Psychotherapeut 65:225–235 CrossRef Strauß B, Burlingame GM, Rosendahl J (2020) Neuere Entwicklungen in der Gruppenpsychotherapieforschung – ein Update. Psychotherapeut 65:225–235 CrossRef
Zurück zum Zitat Stroebe W, Stroebe MS (1998) Lehrbuch der Gesundheitspsychologie – Ein sozialpsychologischer Ansatz. Dietmar Klotz, Frankfurt Stroebe W, Stroebe MS (1998) Lehrbuch der Gesundheitspsychologie – Ein sozialpsychologischer Ansatz. Dietmar Klotz, Frankfurt
Zurück zum Zitat Taylor S (2020) Die Pandemie als psychologische Herausforderung. Psychosozial-Verlag, Gießen Taylor S (2020) Die Pandemie als psychologische Herausforderung. Psychosozial-Verlag, Gießen
Zurück zum Zitat Torous J, Wykes T (2020) Opportunities from the coronavirus disease 2019 pandemic for transforming psychiatric care with telehealth. JAMA Psychiatry 77(12):1205–1206 CrossRefPubMed Torous J, Wykes T (2020) Opportunities from the coronavirus disease 2019 pandemic for transforming psychiatric care with telehealth. JAMA Psychiatry 77(12):1205–1206 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Tullio V, Perrone G, Bilotta C et al (2020) Psychological support and psychotherapy via digital devices in COVID-19 emergency time: some critical issues. Med Leg J 88:73–76 CrossRefPubMed Tullio V, Perrone G, Bilotta C et al (2020) Psychological support and psychotherapy via digital devices in COVID-19 emergency time: some critical issues. Med Leg J 88:73–76 CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Weinberg H (2020a) Online group psychotherapy: Challenges and possibilities during COVID-19—A practice review. Group Dyn 24:201–211 CrossRef Weinberg H (2020a) Online group psychotherapy: Challenges and possibilities during COVID-19—A practice review. Group Dyn 24:201–211 CrossRef
Zurück zum Zitat Weinberg H, Rolbnick A (Hrsg) (2019) Theory and practice of online therapy. Routledge, New York Weinberg H, Rolbnick A (Hrsg) (2019) Theory and practice of online therapy. Routledge, New York
Zurück zum Zitat Wright JH, Caudill R (2020) Remote treatment delivery in response to the COVID-19 pandemic. Psychother Psychosom 89:130–132 CrossRefPubMed Wright JH, Caudill R (2020) Remote treatment delivery in response to the COVID-19 pandemic. Psychother Psychosom 89:130–132 CrossRefPubMed
Metadaten
Titel
Bedeutung der COVID-19-Pandemie für die öffentliche Gesundheit und gruppenpsychologische Aspekte – Teil 2 einer (vorläufigen) Übersicht
verfasst von
Prof. Dr. Bernhard Strauß
Jenny Rosendahl
Uwe Berger
Publikationsdatum
24.03.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
COVID-19
Erschienen in
Die Psychotherapie / Ausgabe 3/2021
Print ISSN: 2731-7161
Elektronische ISSN: 2731-717X
DOI
https://doi.org/10.1007/s00278-021-00505-6

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2021

Die Psychotherapie 3/2021 Zur Ausgabe

Schwerpunkt: Psychosoziale Folgen der COVID-19 Pandemie - Originalien

Auswirkungen der Coronapandemie auf soziale Netzwerke in Risikofamilien

Schwerpunkt: Psychosoziale Folgen der COVID-19 Pandemie - Originalien

Gewalt in intimen Partnerschaften und psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen

Schwerpunkt: Psychosoziale Folgen der COVID-19 Pandemie - Behandlungsprobleme

Nutzung der ambulanten Psychotherapie über die Videosprechstunde

Schwerpunkt: Psychosoziale Folgen der COVID-19 Pandemie - Übersichten

Onlinepsychotherapie in Zeiten der Coronapandemie

Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.