Skip to main content
main-content

20.10.2020 | COVID-19 | Review | Ausgabe 4/2020 Zur Zeit gratis

Deutsche Zeitschrift für Akupunktur 4/2020

COVID-19 – Therapiemöglichkeiten mit chinesischen Arzneimitteln in der Akutphase und Rekonvaleszenz

Zeitschrift:
Deutsche Zeitschrift für Akupunktur > Ausgabe 4/2020
Autor:
Dr. Christian Thede

Zusammenfassung

Angesichts der persistierenden SARS-CoV-2-Pandemie und noch immer mangelnder Therapieoptionen werden in der vorliegenden Arbeit Therapiemöglichkeiten mit chinesischen Arzneimitteln erörtert, die sich in ersten Beobachtungsstudien als Erfolg versprechend erwiesen haben. Darüber hinaus wird eine Therapieoption für die sich häufenden postinfektiösen Schwächezustände (Fatigue-Symptomatik) vorgestellt, die in ausgewählten Fällen als ein „Syndrom des kleinen Yang“ betrachtet und Erfolg versprechend behandelt werden können.

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Unsere Produktempfehlungen

Deutsche Zeitschrift für Akupunktur

Print-Titel

• Die auflagenstärkste Fachzeitschrift außerhalb Chinas für Akupunktur und Related Techniques

• Alle Formen der Akupunktur, Moxibustion sowie Formen der komplementären Medizin: Neuraltherapie, Diätik, Phytotherapie uvm.

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

e.Med AINS

Kombi-Abonnement

Mit e.Med AINS erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes AINS, den Premium-Inhalten der AINS-Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten AINS-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2020

Deutsche Zeitschrift für Akupunktur 4/2020 Zur Ausgabe

Einführung zum Schwerpunktthema

Schlaf und seine Störungen

Österreichische Gesellschaft für Akupunktur

Österreichische Gesellschaft für Akupunktur

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise