Skip to main content
main-content

16.06.2020 | COVID-19 | Schwerpunkt: COVID-19 Zur Zeit gratis

Epidemiologie von SARS-CoV-2-Infektion und COVID-19

Zeitschrift:
Der Internist
Autoren:
Prof. Dr. med. B. Salzberger, F. Buder, B. Lampl, B. Ehrenstein, F. Hitzenbichler, F. Hanses
Wichtige Hinweise

Redaktion

B. Salzberger, Regensburg
T. Welte, Hannover

Zusammenfassung

Das „severe acute respiratory syndrome coronavirus 2“ (SARS-CoV-2) ist ein neues β‑Coronavirus, das Ende 2019 in Wuhan, China, erstmals entdeckt wurde und sich in den folgenden Monaten weltweit verbreitete. Wir stellen hier die bisher bekannten Parameter und Daten zur Epidemiologie des Virus dar. SARS-CoV‑2 repliziert vor allem im oberen und unteren Respirationstrakt und wird überwiegend von asymptomatisch wie symptomatisch Infizierten durch Tröpfchen übertragen. Die Basisreproduktionszahl wird derzeit auf einen Wert zwischen 2 und 3 geschätzt, die Inkubationszeit beträgt im Median 6 (2–14) Tage. Die überwiegende Zahl der Infektionen verläuft unkompliziert, bei 5–10 % der Infizierten tritt eine Pneumonie auf, die zur Hospitalisierung und auch zum Organversagen führen kann. Wichtigste Risikofaktoren für einen komplizierten Verlauf sind höheres Alter, Hypertonie und chronische Herz- und Lungenerkrankungen sowie Immundefekte. Nosokomiale Übertragungen und Infektionen bei medizinischem Personal werden beobachtet. Die „case fatality rate“ über alle Altersgruppen beträgt etwa 1,4 %, sie steigt ab der sechsten Lebensdekade an. Mit der Reduktion von sozialen Kontakten sind bisher in vielen Regionen Ausbrüche begrenzt worden. Welche Maßnahmen im Einzelnen wirksam sind, ist noch offen.

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Unsere Produktempfehlungen

Der Internist

Print-Titel

  • Die wichtigsten diagnostischen und therapeutischen Entwicklungen
  • Das fortgeschriebene Handbuch der Inneren Medizin
  • Aktuelle klinische Studien kritisch kommentiert
  • Ausführliche Übersichten mit klaren Handlungsempfehlungen 

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

e.Dent - Das Online-Abo für Zahnärzte

Online-Abonnement

Mit e.Dent erhalten Sie Zugang zu allen zahnmedizinischen Fortbildungen und unseren zahnmedizinischen und ausgesuchten medizinischen Zeitschriften.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Webinare und Artikel zur Corona-Krise

Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick. » zum Dossier

Bildnachweise