Skip to main content
main-content
Erschienen in: Pädiatrie 2/2022

19.04.2022 | COVID-19 | Fortbildung

Zwei Jahre COVID-19 in der Kinderarztpraxis

Den Praxisalltag trotz Pandemie bewältigen - gewusst wie

verfasst von: Dr. med. Martin Schwenger

Erschienen in: Pädiatrie | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Wie überall in Deutschland verändern sich auch in unserer kinder- und jugendärztlichen Gemeinschaftspraxis die Arbeitsumstände durch COVID-19 massiv. Was gestern noch galt, kann morgen schon wieder ganz anders sein. Dieser Artikel soll eine Übersicht darüber geben, wie unsere Praxis bis jetzt mit den Herausforderungen durch hohe Teambelastung, den besorgten Eltern und der wirtschaftlichen Unsicherheit umgegangen ist.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat www.aerzteblatt.de/nachrichten/archiv?jahr=2022&monat=1&tag=7 www.aerzteblatt.de/nachrichten/archiv?jahr=2022&monat=1&tag=7
2.
Zurück zum Zitat Schmid R. COVID-19-Pandemie: Pädiater beklagen drastische Honorareinbußen. Pädiatrie 2021;33(2):56 Schmid R. COVID-19-Pandemie: Pädiater beklagen drastische Honorareinbußen. Pädiatrie 2021;33(2):56
Metadaten
Titel
Zwei Jahre COVID-19 in der Kinderarztpraxis
Den Praxisalltag trotz Pandemie bewältigen - gewusst wie
verfasst von
Dr. med. Martin Schwenger
Publikationsdatum
19.04.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
COVID-19
Impfungen
Erschienen in
Pädiatrie / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 1867-2132
Elektronische ISSN: 2196-6443
DOI
https://doi.org/10.1007/s15014-022-3975-7