Skip to main content
main-content

05.10.2021 | COVID-19 | Nachrichten

Praxisinfos zum Quartalswechsel

Schwere Immunschwäche: EMA rät zu dritter Corona-Impfung

Autor:
Anne Bäurle
Die Europäische Arzneimittelbehörde empfiehlt jetzt schwer Immundefizienten eine zusätzliche SARS-CoV-2-Impfdosis. Auch bei Immungesunden kann eine Booster-Impfung in Betracht gezogen werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise