Skip to main content
main-content

09.03.2020 | COVID-19 | Nachrichten

Coronavirus

Sputum oder Rachenabstrich? Tipps zur SARS-CoV-2-Diagnostik

Autor:
Anne Bäurle
Besteht bei einem Patienten der Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ist ein Labortest nötig. Wie dabei am besten zu verfahren ist, um sichere Ergebnisse zu bekommen, erläutert ein Virologe.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Webinare und Artikel zur Corona-Krise

Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick. » zum Dossier

Bildnachweise