Skip to main content
Erschienen in: Pneumo News 1/2022

16.02.2022 | COVID-19 | CME Fortbildung Zur Zeit gratis

Lebensqualität und Erwerbsfähigkeit fördern

Rehabilitation bei Post-COVID-19-Patienten - individuell und zielgerichtet

verfasst von: Daniela Leitl, Tessa Schneeberger, Dr. phil. Rainer Glöckl, Dr. Inga Jarosch, Prof. Dr. med. Andreas Rembert Koczulla

Erschienen in: Pneumo News | Ausgabe 1/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Post-COVID-19-Patienten haben oft weit über die akute Krankheitsphase einer SARS-CoV-2-Infektion hinaus persistierende heterogene Symptome. Diese können ihre Lebensqualität, Alltagsaktivität und Erwerbsfähigkeit negativ beeinflussen. Eine Rehabilitation ist eine wichtige Option, um Krankheitsfolgen indikationsbezogen zu managen. Ihr multimodaler Ansatz und die interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche unterstützen den Genesungsprozess. Worauf es dabei ankommt, erläutert der folgende Beitrag.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Koczulla AR et al. S1-Leitlinie Post-COVID/Long-COVID. Pneumologie, 2021. 75(11):869-900. Koczulla AR et al. S1-Leitlinie Post-COVID/Long-COVID. Pneumologie, 2021. 75(11):869-900.
5.
Zurück zum Zitat Xie Y, Bowe B, Al-Aly Z. Burdens of post-acute sequelae of COVID-19 by severity of acute infection, demographics and health status. Nat Commun. 2021;12(1):657 Xie Y, Bowe B, Al-Aly Z. Burdens of post-acute sequelae of COVID-19 by severity of acute infection, demographics and health status. Nat Commun. 2021;12(1):657
6.
Zurück zum Zitat García-Abellán J et al. Antibody response to SARS-CoV-2 is associated with long-term clinical outcome in patients with COVID-19: a longitudinal study. J Clin Immunol. 2021;41(7):1490-501 García-Abellán J et al. Antibody response to SARS-CoV-2 is associated with long-term clinical outcome in patients with COVID-19: a longitudinal study. J Clin Immunol. 2021;41(7):1490-501
9.
Zurück zum Zitat Huang C et al. 6-month consequences of COVID-19 in patients discharged from hospital: a cohort study. Lancet. 2021;397(10270):220-32 Huang C et al. 6-month consequences of COVID-19 in patients discharged from hospital: a cohort study. Lancet. 2021;397(10270):220-32
11.
Zurück zum Zitat Parker AM et al. Posttraumatic stress disorder in critical illness survivors: a metaanalysis. Crit Care Med. 2015;43(5):1121-9 Parker AM et al. Posttraumatic stress disorder in critical illness survivors: a metaanalysis. Crit Care Med. 2015;43(5):1121-9
12.
Zurück zum Zitat Moonen HPFX et al. Physical recovery of COVID-19 pneumosepsis intensive care survivors compared with non-COVID pneumosepsis intensive care survivors during post-intensive care hospitalization: The RECOVID retrospective cohort study. JPEN J Parenter Enteral Nutr. 2021;10.1002/jpen.2242. https://doi.org/10.1002/jpen.2242 Moonen HPFX et al. Physical recovery of COVID-19 pneumosepsis intensive care survivors compared with non-COVID pneumosepsis intensive care survivors during post-intensive care hospitalization: The RECOVID retrospective cohort study. JPEN J Parenter Enteral Nutr. 2021;10.1002/jpen.2242. https://​doi.​org/​10.​1002/​jpen.​2242
14.
Zurück zum Zitat Gloeckl R et al. [Recommendations from the German Respiratory Society for Pulmonary Rehabilitation in Patients with COVID-19]. Pneumologie. 2020;74(8):496-504 Gloeckl R et al. [Recommendations from the German Respiratory Society for Pulmonary Rehabilitation in Patients with COVID-19]. Pneumologie. 2020;74(8):496-504
15.
16.
Zurück zum Zitat Spielmanns M et al. Effects of a comprehensive pulmonary rehabilitatin in severe post-COVID-19 patients. Int J Environ Res Public Health. 2021;18(5):2695 Spielmanns M et al. Effects of a comprehensive pulmonary rehabilitatin in severe post-COVID-19 patients. Int J Environ Res Public Health. 2021;18(5):2695
18.
Zurück zum Zitat Camargo-Martínez W et al. Post-COVID 19 neurological syndrome: implications for sequelae's treatment. J Clin Neurosci. 2021;88:219-25 Camargo-Martínez W et al. Post-COVID 19 neurological syndrome: implications for sequelae's treatment. J Clin Neurosci. 2021;88:219-25
20.
Zurück zum Zitat Calabrese M et al. Exercise training and cardiac rehabilitation in COVID-19 patients with cardiovascular complications: state of art. Life (Basel). 2021;11(3):259 Calabrese M et al. Exercise training and cardiac rehabilitation in COVID-19 patients with cardiovascular complications: state of art. Life (Basel). 2021;11(3):259
21.
Zurück zum Zitat Fan Y et al. The Effects of Narrative Exposure Therapy on COVID-19 Patients with Post-Traumatic Stress Symptoms: A Randomized Controlled Trial. J Affect Disord. 2021;293:141-7 Fan Y et al. The Effects of Narrative Exposure Therapy on COVID-19 Patients with Post-Traumatic Stress Symptoms: A Randomized Controlled Trial. J Affect Disord. 2021;293:141-7
22.
Zurück zum Zitat Spruit MA et al. An official American Thoracic Society/European Respiratory Society statement: key concepts and advances in pulmonary rehabilitation. Am J Respir Crit Care Med. 2013;188(8):e13-64 Spruit MA et al. An official American Thoracic Society/European Respiratory Society statement: key concepts and advances in pulmonary rehabilitation. Am J Respir Crit Care Med. 2013;188(8):e13-64
27.
Zurück zum Zitat Schultz K et al. Pneumologische Rehabilitation 2019: Dustri-Verlag Dr. Karl Feistle, München-Deisenhofen. Schultz K et al. Pneumologische Rehabilitation 2019: Dustri-Verlag Dr. Karl Feistle, München-Deisenhofen.
Metadaten
Titel
Lebensqualität und Erwerbsfähigkeit fördern
Rehabilitation bei Post-COVID-19-Patienten - individuell und zielgerichtet
verfasst von
Daniela Leitl
Tessa Schneeberger
Dr. phil. Rainer Glöckl
Dr. Inga Jarosch
Prof. Dr. med. Andreas Rembert Koczulla
Publikationsdatum
16.02.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
COVID-19
Post-COVID
Erschienen in
Pneumo News / Ausgabe 1/2022
Print ISSN: 1865-5467
Elektronische ISSN: 2199-3866
DOI
https://doi.org/10.1007/s15033-022-2806-4

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2022

Pneumo News 1/2022 Zur Ausgabe

Leitlinien kompakt für die Innere Medizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

„Jeder Fall von plötzlichem Tod muss obduziert werden!“

17.05.2024 Plötzlicher Herztod Nachrichten

Ein signifikanter Anteil der Fälle von plötzlichem Herztod ist genetisch bedingt. Um ihre Verwandten vor diesem Schicksal zu bewahren, sollten jüngere Personen, die plötzlich unerwartet versterben, ausnahmslos einer Autopsie unterzogen werden.

Hirnblutung unter DOAK und VKA ähnlich bedrohlich

17.05.2024 Direkte orale Antikoagulanzien Nachrichten

Kommt es zu einer nichttraumatischen Hirnblutung, spielt es keine große Rolle, ob die Betroffenen zuvor direkt wirksame orale Antikoagulanzien oder Marcumar bekommen haben: Die Prognose ist ähnlich schlecht.

Schlechtere Vorhofflimmern-Prognose bei kleinem linken Ventrikel

17.05.2024 Vorhofflimmern Nachrichten

Nicht nur ein vergrößerter, sondern auch ein kleiner linker Ventrikel ist bei Vorhofflimmern mit einer erhöhten Komplikationsrate assoziiert. Der Zusammenhang besteht nach Daten aus China unabhängig von anderen Risikofaktoren.

Semaglutid bei Herzinsuffizienz: Wie erklärt sich die Wirksamkeit?

17.05.2024 Herzinsuffizienz Nachrichten

Bei adipösen Patienten mit Herzinsuffizienz des HFpEF-Phänotyps ist Semaglutid von symptomatischem Nutzen. Resultiert dieser Benefit allein aus der Gewichtsreduktion oder auch aus spezifischen Effekten auf die Herzinsuffizienz-Pathogenese? Eine neue Analyse gibt Aufschluss.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.