Skip to main content
main-content

17.10.2020 | COVID-19 | Nachrichten

Fortbildungspflicht

Aufschub für CME-Punktenachweis nochmals verlängert

Autor:
Rebekka Höhl
Vertragsärzte haben jetzt bis Jahresende Zeit, ihre 250 Fortbildungspunkte nachzuweisen. Der Aufschub gilt auch für Ärzte, die bereits mit Honorarkürzungen belegt wurden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise